Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Volleyball-WM 2014: Spiel der DVV-Frauen gegen China verlegt

...

Volleyball-WM 2014  

WM-Spiel der DVV-Frauen gegen China verlegt

30.09.2014, 13:22 Uhr | dpa

Triest (dpa) - Das erste Zweitrundenspiel der deutschen Volleyballerinnen bei der WM in Italien am Mittwoch ist nach hinten verlegt worden.

Statt um 17.00 Uhr wird das Duell gegen China in Triest erst um 20.00 Uhr angepfiffen. Die zweite Partie der Mannschaft von Bundestrainer Giovanni Guidetti am Donnerstag in Gruppe E gegen Japan wurde um zehn Minuten von 17.00 Uhr auf 17.10 Uhr verschoben.

Diese Spielplanänderung gab der Weltverband FIVB ohne Nennung von Gründen bekannt. Die letzten beiden Partien der DVV-Frauen gegen Belgien und Aserbaidschan bleiben wie ursprünglich angesetzt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018