Sie sind hier: Home > Sport >

Nico Rosberg im japanischen Abschlusstraining einsam an der Spitze

...

Vettel weit hinten  

Rosberg im Abschlusstraining einsam an der Spitze

04.10.2014, 06:30 Uhr | sid

Nico Rosberg im japanischen Abschlusstraining einsam an der Spitze. Nico Rosberg hat im Abschlusstraiining in Suzuka die Nase vorn. (Quelle: dpa)

Nico Rosberg hat im Abschlusstraiining in Suzuka die Nase vorn. (Quelle: dpa)

Nico Rosberg hat seinen Stallrivalen Lewis Hamilton im dritten freien Training von Japan deutlich geschlagen. Der Deutsche profitierte dabei allerdings von einem Ausritt des WM-Spitzenreiters. Vor dem Qualifying zum Großen Preis in Suzuka gelang Rosberg die beste Zeit, Hamilton konnte nach seinem Unfall keine schnelle Runde mehr drehen und lag dennoch auf Rang zwei. Zwischen den beiden Mercedes-Piloten lag fast eine Sekunde.

Sebastian Vettel kam kurz nach der Bekanntgabe seines Abschieds von Red Bull nur auf den 15. Platz. Der 27-Jährige wird sein Team nach der Saison und sechs Jahren verlassen, er dürfte mit dem Wechsel zu Ferrari wohl bald den spektakulärsten Transfer seit langer Zeit perfekt machen. Bestätigt ist dies noch nicht.

Ricciardo ist neun Plätze besser als Vettel

Fernando Alonso, den Vettel bei der Scuderia wohl ersetzt, kam auf einen starken dritten Platz, Daniel Ricciardo im zweiten Red Bull landete auf Rang sechs. Nico Hülkenberg fuhr im Force India auf Platz elf, Sauber-Pilot Adrian Sutil belegte nur den 18. Platz.

UMFRAGE
Sebastian Vettel verlässt Red Bull nach sechs Jahren. Die richtige Entscheidung?

Fünf Rennen vor Schluss führt Hamilton (241) mit drei Punkten Vorsprung auf Rosberg (238) das WM-Klassement an. Ricciardo (181) liegt mit einigem Abstand auf Rang drei, Teamkollege Vettel (124) nur auf Rang fünf.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Summer Sale bei TOM TAILOR: Sparen Sie bis zu 50 %
jetzt im Sale
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018