Sie sind hier: Home > Sport >

Formel 1: Nico Hülkenberg fährt auch 2015 für Force India

...

"Große Ambitionen"  

Hülkenberg fährt auch 2015 für Force India

20.10.2014, 12:30 Uhr | dpa

Formel 1: Nico Hülkenberg fährt auch 2015 für Force India. Nico Hülkenberg wird auch in der nächsten Formel-1-Saison ins Cockpit seines Force India steigen. (Quelle: dpa)

Nico Hülkenberg wird auch in der nächsten Formel-1-Saison ins Cockpit seines Force India steigen. (Quelle: dpa)

Formel-1-Pilot Nico Hülkenberg fährt auch in der kommenden Saison für Force India. Das Team des indischen Multimillionärs Vijay Mallya gab die vorzeitige Verlängerung der Zusammenarbeit mit dem 27-Jährigen bekannt. Hülkenberg war 2012 erstmals für Force India an den Start gegangen und zur laufenden Saison zurückgekehrt.

"Ich kenne das Team sehr gut, und wir haben gemeinsam ein großartiges Jahr mit einigen besonderen Ergebnissen genossen", sagte der WM-Achte nach der Vertragsunterschrift. In seinem vierten Formel-1-Jahr holte der deutsche Fahrer bislang vier fünfte Plätze und landete 13-mal in den Top 10.

Hülkenberg will in der kommenden Saison an die gezeigten Leistungen anknüpfen. "Das Team hat große Ambitionen, und ich glaube, dass wir auch im nächsten Jahr ein wettbewerbsfähiges Paket haben werden", sagte der frühere GP2-Champion: "In Mercedes haben wir einen starken Partner, jeder ist hungrig auf Erfolg. Ich habe ein gutes Gefühl für 2015. Wir werden versuchen, auf den Ergebnissen aus dieser Saison aufzubauen."

UMFRAGE
Wer wird Formel-1-Weltmeister?

Großes Lob vom Teamchef

Auch Mallya freute sich über die Einigung: "Ich bin stolz, dass er weiter in den Farben von Force India fährt. Wir halten sehr viel von ihm, er ist einer der talentiertesten Fahrer im Feld, hat in diesem Jahr einen fantastischen Job gemacht und konstant Punkte geholt."

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Für traumhafte Nächte: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018