Sie sind hier: Home > Sport >

Formel 1: McLaren-Honda will mit MP4-30 "zurück in die Zukunft"

...

Das ist der MP4-30  

McLaren-Honda will "zurück in die Zukunft"

29.01.2015, 14:59 Uhr | dpa

Formel 1: McLaren-Honda will mit MP4-30 "zurück in die Zukunft". Mit diesem Boliden geht McLaren-Honda in der Saison 2015 an den Start. (Quelle: www.mclaren.com)

Mit diesem Boliden geht McLaren-Honda in der Saison 2015 an den Start. (Quelle: www.mclaren.com)

Mit einer Reminiszenz an die ruhmreiche Vergangenheit hat das britische Traditionsteam McLaren seinen neuen Formel-1-Wagen vorgestellt. Der Rennstall präsentierte in einem kurzen Clip als erstes der Top-Teams sein Auto für die kommende Saison.

In dem gut einminütigen Video wechselten sich Bilder des alten McLaren-Honda, mit dem vor allem Ayrton Senna und Alain Prost die Formel 1 dominiert hatten, mit Aufnahmen vom neuen Auto ab.

Der MP4-30 von Rückkehrer Fernando Alonso und Jenson Button ist größtenteils in Silber und Schwarz gehalten, allerdings mit einer markanten roten Umrandung von der Front bis zum Heck. "Der Name weckt ergreifende Erinnerungen an die Vergangenheit", schrieb McLaren-Honda in einer Pressemitteilung.


Alonso: "Bereit für eine neue Ära"

Von 1988 bis 1992 gewann McLaren mit seinem damaligen Motorenpartner Honda acht WM-Titel und 44 Grand Prix. Mittlerweile wartet der Rennstall aber seit dem 25. November 2012 auf einen weiteren Rennerfolg. "Wir sind bereit für eine neue Ära", meinte Alonso, der von Ferrari zurückkehrte.

Der Champion von 20005 und 2006 fuhr bereits 2007 einmal für McLaren. "Ich bin riesig motiviert, mehr Geschichte zu schreiben in dieser neuen McLaren-Honda-Ära", betonte Teamkollege Jenson Button, Weltmeister von 2009.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Sandalen und Sandaletten sind da!
jetzt shoppen auf tamaris.com
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018