Sie sind hier: Home > Sport >

Pep Guardiola: "Jetzt ist jedes Spiel ein Finale" beim FC Bayern

...

Vor entscheidenden Wochen  

Guardiola: Bisher schwierigste Phase beim FC Bayern

03.04.2015, 15:53 Uhr | sid

Pep Guardiola: "Jetzt ist jedes Spiel ein Finale" beim FC Bayern. Bayern-Trainer Pep Guardiola blickt entscheidenden Wochen entgegen. (Quelle: imago/MIS)

Bayern-Trainer Pep Guardiola blickt entscheidenden Wochen entgegen. (Quelle: imago/MIS)

Bayern Münchens Trainer Pep Guardiola befindet sich in seiner bisher schwierigsten Phase beim deutschen Rekordmeister. "Ja", antwortete der Spanier in der Pressekonferenz vor dem Topspiel bei Borussia Dortmund (am Samstag, ab 18.15 Uhr im t-online.de Live-Ticker) auf eine entsprechende Frage: "Diese Monate sind eine große Herausforderung für mich. Ich bin super motiviert und habe Vertrauen in meine Spieler."

Vor den entscheidenden Wochen der Saison und sieben Pflichtspielen in den kommenden 21 Tagen plagen den FC Bayern beträchtliche Personalsorgen. Neben Arjen Robben (Bauchmuskelriss) fehlt auch David Alaba (Innenbandriss im linken Knie) längerfristig, dazu ist Franck Ribéry (Sprunggelenksverletzung) zumindest auch in Dortmund nicht dabei und Holger Badstubers Einsatz (muskuläre Probleme an der Hüfte) höchst fraglich. "Es ist kein großes Thema, wir wollen aber keine andere Verletzung riskieren", sagte Guardiola zum Thema Badstuber.

Guardiola ruft Finalwochen aus

Dazu sind Kapitän Philipp Lahm (nach Sprunggelenksbruch) sowie Thiago (nach Innenbandriss) noch nicht in bester Verfassung und Javi Martínez (Knieverletzung) ein Stück von der Rückkehr ins Mannschaftstraining entfernt. Lahm könnte gleichwohl erstmals seit Anfang November wieder in der Startelf stehen, auch wenn Guardiola dies noch offen ließ.

Dafür rief Bayerns Coach die Finalwochen aus. "Jetzt ist jedes Spiel ein Finale", sagte der 44-Jährige entschlossen und richtete einen Appell an sein Team: "Die Spieler müssen verstehen, dass wir jetzt mehr, mehr, mehr von ihnen brauchen. Es gibt trotzdem keine Ausreden. Wenn wir nicht gewinnen, ist es unsere Schuld. Wir sind jetzt im April, und der April entscheidet alles."

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
20% auf Audioprodukte sichern
entdecke die neuen Angebote von Teufel
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018