Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Rudern: Oxford besiegt Cambridge zum dritten Mal in Folge

...

161. Boat Race auf der Themse  

Oxford besiegt Cambridge zum dritten Mal in Folge

11.04.2015, 19:45 Uhr

Rudern: Oxford besiegt Cambridge zum dritten Mal in Folge. Der Oxford-Achter feiert den dritten Sieg in Folge im legendären Boat Race auf der Themse. (Quelle: Reuters)

Der Oxford-Achter feiert den dritten Sieg in Folge im legendären Boat Race auf der Themse. (Quelle: Reuters)

Der Oxford-Achter hat das traditionelle Boat Race der beiden englischen Elite-Universitäten gegen Cambridge gewonnen. Zum dritten Mal in Folge.

Bei der 161. Auflage ließen die Ruderer aus Oxford dem Kontrahenten keine Chance. Sie dominierten das legendäre Rennen auf der Themse zwischen den Londoner Stadtteilen Putney und Mortlake von Anfang an.

Auch Oxfords Frauen rudern schneller

Am Ende der 6,8 Kilometer langen Strecke hatte der Sieger nach 17:34 Minuten rund 20 Sekunden und sechs Bootslängen Vorsprung vor Cambridge. Im vergangenen Jahr war Oxford sogar mit elf Bootslängen Vorsprung über die Ziellinie gerudert. Damals saß der deutsche Ruderer Helge Grütjen im Cambridge-Achter. 

In der Gesamtbilanz des prestigeträchtigsten Ruderrennens der Welt, das auf das Jahr 1829 zurückgeht, führt Cambridge nur noch mit 81:79. 1877 ging das Duell unentschieden aus. Zum ersten Mal fand in diesem Jahr auch das Frauenrennen am selben Tag und auf der selben Strecke statt. Auch dort triumphierte die Riege aus Oxford mit sogar sechseinhalb Längen vor Cambridge.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018