Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Ehemalige Turn-Cheftrainerin Hannelore Sauer verstorben

...

Ehemalige Turn-Cheftrainerin Hannelore Sauer verstorben

14.04.2015, 19:38 Uhr | dpa

Berlin (dpa) - Der Deutsche Turner-Bund trauert um Hannelore Sauer. Wie der Verband bekanntgab, verstarb die ehemalige Cheftrainerin bereits am 7. April nach längerer Krankheit im Alter von 68 Jahren in Berlin.

Sauer war als Cheftrainerin für das Frauenturnen im DTB von 1993 bis Ende 1996 verantwortlich. Von 1975 bis 1986 war sie in der DDR als Cheftrainerin des Deutschen Turn-Verbandes tätig. Ihre Arbeit war eng mit den Erfolgen von Weltklasse-Athletinnen wie Maxi Gnauck, Dörte Thümmler oder Steffi Kräker verknüpft, die in der Zeit von 1975 bis 1986 insgesamt 43 internationale Medaillen gewannen.

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018