Sie sind hier: Home > Sport >

3. Training: Vettel schiebt sich zwischen die Silberpfeile

...

Ferrari stark im Abschlusstraining  

Vettel schiebt sich zwischen die Silberpfeile

18.04.2015, 15:21 Uhr | sid, dpa, t-online.de

3. Training: Vettel schiebt sich zwischen die Silberpfeile. Sebastian Vettel rückt den Silberpfeilen in Bahrain wieder näher. (Quelle: xpb)

Sebastian Vettel rückt den Silberpfeilen in Bahrain wieder näher. (Quelle: xpb)

Nach der deutlichen Angelegenheit in China scheint es in der Wüste wieder spannend zu werden. Im dritten freien Training zum Großen Preis von Bahrain fuhr Sebastian Vettel auf Platz zwei. Die Topzeit heimste einmal mehr Mercedes-Pliot Lewis Hamilton ein. Der Ferrari-Star war jedoch nur nur 69 Tausendstelsekunden langsamer als der Weltmeister.

Hamilton-Teamkollege Nico Rosberg musste sich mit Platz drei zufrieden geben. Kimi Räikkönen im zweiten Ferrari wurde Vierter.

Hamiltons Sitz wird erneut heiß

Bereits am Freitag war Ferrari über mehrere Runden sehr schnell. Nun ließ die Scuderia auch auf einer Runde die Muskeln spielen. Die Hitze kommt den Roten offenbar wieder einmal zu Gute.

WM-Spitzenreiter Hamilton greift im Wüstenstaat nach seiner vierten Pole Position in dieser Saison und verbesserte sich im Vergleich zum Vortag um mehr als eine Zehntelskunde. Am ersten Trainingstag hatte Rosberg noch knapp die Nase vorn gehabt. Allerdings klagte der Brite erneut über einen zu heißen Sitz.

Hülkenberg auf Platz neun

Die Williams reihten sich als dritte Kraft ein. Daniel Ricciardo wurde im Red Bull Achter, Nico Hülkenberg belegte im weiterhin unterlegenen Force India den neunten Platz.

Vor dem vierten von 19 Saisonläufen führt Lewis Hamilton (68 Punkte) in der Gesamtwertung vor Sebastian Vettel (55) und Nico Rosberg (51). Hamilton feierte in diesem Jahr bereits zwei Siege und will in Bahrain seinen Vorjahreserfolg wiederholen. Vettel konnte die Siegesserie der Silberpfeile in Malaysia durchbrechen.

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliches für drunter: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Anzeige
"SAY YES" zu knalligen Farben & Ethno-Details
jetzt zu der Sommer-Kollektion bei TOM TAILOR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018