Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Triathlon: Nieschlag bester deutscher Triathlet in Hamburg

...

Triathlon  

Nieschlag bester deutscher Triathlet in Hamburg

18.07.2015, 18:51 Uhr | dpa

Hamburg (dpa) - Justus Nieschlag hat für die einzige Top-Ten-Platzierung der deutschen Triathlon-Männer beim WM-Rennen in Hamburg gesorgt.

Der 23-Jährige aus Lehrte kam über die Sprintdistanz auf Rang zehn. Erster im siebten von zehn Läufen der World Triathlon Series wurde nach 750 Metern Schwimmen, 20 Kilometern auf dem Rad und 5 Kilometern Laufen der Franzose Vincent Luis, der auf den letzten 150 Metern den spanischen Weltmeister und Gesamtersten Javier Gomez hinter sich ließ. Zuvor hatte bei den Frauen Titelverteidigerin Gwen Jorgensen aus den USA gewonnen. Beste Deutsche war Talent Laura Lindemann als Siebte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliches für drunter: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Anzeige
"SAY YES" zu knalligen Farben & Ethno-Details
jetzt zu der Sommer-Kollektion bei TOM TAILOR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018