Sie sind hier: Home > Sport >

Formel 1 Sotschi: Vettel verpasst Bestzeit im zweiten Training knapp

...

Verregnetes zweites Training  

Vettel schrammt knapp an der Bestzeit vorbei

09.10.2015, 18:23 Uhr | sid, dpa, t-online.de

Formel 1 Sotschi: Vettel verpasst Bestzeit im zweiten Training knapp. Sebastian Vettel verpasste im zweiten Training von Sotschi die schnellste Zeit. (Quelle: dpa)

Sebastian Vettel verpasste im zweiten Training von Sotschi die schnellste Zeit. (Quelle: dpa)

Im Dauerregen von Sotschi hat Sebastian Vettel die schnellste Runde verpasst. Der Ferrari-Pilot musste sich Felipe Massa im Williams beim zweiten freien Training knapp geschlagen geben. Valtteri Bottas belegte im zweiten Williams Rang drei.

Die Tagesbestzeit hatte Nico Hülkenberg schon am Vormittag aufgestellt, als der Force-India-Fahrer seine Landsmänner Nico Rosberg im Mercedes und Vettel auf die Ränge zwei und drei verwies.

Die erste Übungseinheit war wegen Reinigungsarbeiten aufgrund einer Diesel-Lache auf der Strecke ebenfalls nicht planmäßig verlaufen.

Kaum ein Auto auf der Strecke

"Was für eine Schweinerei", hatte Vettel bereits auf einer seiner ersten Runden angesichts des Zustandes der Strecke an seine Box gefunkt. Immer wieder einsetzende Regenfälle über dem Olympiapark von 2014 sorgten am Nachmittag dann dafür, dass zunächst kaum ein Auto auf die Strecke ging, da für den Rest des Wochenendes trockene Verhältnisse erwartet werden.

Die wenigen Runden, die etwa die Hälfte des Feldes gegen Ende noch drehte, waren deutlich langsamer als die Vormittagszeiten. Da hatte sich zumindest angedeutet, dass Mercedes in Russland nicht so dominant sein dürfte wie auf anderen Strecken.

Hamilton hat 48 Punkte Vorsprung

Vor dem 15. von 19 Saisonläufen hat Weltmeister Lewis Hamilton im Titelkampf bereits 48 Punkte Vorsprung auf den zweitplatzierten Teamrivalen Rosberg. Mercedes winkt zudem der vorzeitige Sieg in der Konstrukteurs-WM - diesen hatten die Silberpfeile auch im Vorjahr bereits in Sotschi perfekt gemacht.

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018