Sie sind hier: Home > Sport >

Formel 1: Renault macht Übernahme von Lotus offiziell

...

Werksteam in der Formel 1  

Renault schließt Übernahme von Lotus ab

21.12.2015, 18:29 Uhr | sid

Formel 1: Renault macht Übernahme von Lotus offiziell. Unter neuer Führung: Das Lotus-Team, hier Romain Grosjean, wird künftig von Renault gelenkt. (Quelle: dpa)

Unter neuer Führung: Das Lotus-Team, hier Romain Grosjean, wird künftig von Renault gelenkt. (Quelle: dpa)

Jetzt ist es perfekt: Der französische Autobauer Renault hat die Übernahme des Formel-1-Rennstalls Lotus offiziell abgeschlossen. Das teilte das Unternehmen mit. Informationen über den neuen Teamnamen, die Führungsetage und weitere Details sollen im Februar in Paris folgen. Vorerst führen Cyril Abiteboul und Jerome Stoll die Geschäfte des Rennstalls.

Lotus hatte aufgrund von Zahlungsrückständen schon im Verlauf der vergangenen Saison immer wieder Schwierigkeiten mit Zulieferern. Zudem belasteten Steuerschulden in Höhe von umgerechnet 3,7 Millionen Euro das Team, das zuletzt mit Mercedes-Motoren unterwegs war.

Mit einer Absichtserklärung zum Kauf des Rennstalls im September sorgte Renault für einen Aufschub und leitete die Übernahme ein. Mit dem Team mit Sitz im englischen Enstone geht Renault im kommenden Jahr wieder als Werksteam in der Formel 1 an den Start.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Tropischer Sommer mit neuen Styles für sonnige Tage
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018