Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Volleyball: So schaffen es die deutschen Volleyball-Teams nach Rio

...

Volleyball  

So schaffen es die deutschen Volleyball-Teams nach Rio

03.01.2016, 04:36 Uhr | dpa

Volleyball: So schaffen es die deutschen Volleyball-Teams nach Rio. Die deutschen Volleyballer sind in Berlin gefordert, um in Rio dabei zu sein.

Die deutschen Volleyballer sind in Berlin gefordert, um in Rio dabei zu sein. Foto: Patrick Seeger. (Quelle: dpa)

Berlin/Ankara (dpa) - Nur der Sieger des europäischen Kontinentalturniers ist sicher in Rio de Janeiro 2016 dabei. Die deutschen Volleyballer sind in Berlin gefordert, die Volleyballerinnen in Ankara.

Der Zweit- und Drittplatzierte des Olympia-Qualifikationswettbewerbs erhält noch eine letzte Chance. Vom 14. Mai bis 5. Juni werden bei einem Turnier des Weltverbands FIVB mit acht Mannschaften in Japan weitere Rio-Tickets vergeben. Die Olympischen Spiele finden vom 5. bis 21. August statt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Für traumhafte Nächte: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018