Sie sind hier: Home > Sport >

Bundesliga: Hannover mit Aufholjagd, aber trotzdem fast abgestiegen

...

Spielbericht  

Hannover mit Aufholjagd, aber trotzdem fast abgestiegen

23.04.2016, 17:34 Uhr | sid

Bundesliga: Hannover mit Aufholjagd, aber trotzdem fast abgestiegen . Ingolstadts. Dario Lezcano (li.) im Laufduell mit 96-Profi Alexander Milosevic. (Quelle: dpa)

Ingolstadts. Dario Lezcano (li.) im Laufduell mit 96-Profi Alexander Milosevic. (Quelle: dpa)

Der fünfte Abstieg von Hannover 96 aus der Bundesliga ist drei Spieltage vor dem Saisonende mehr oder weniger besiegelt - aber noch nicht fix. Beim unbeschwert aufspielenden FC Ingolstadt hieß es 2:2 (0:2). Trotz 70-minütige Unterzahl nach der Roten Karte für Roman Bregerie (20.) sicherte sich der FCI durch Treffer von Alfredo Morales (10.) und Moritz Hartmann (25.) endgültig den Verbleib in der Bundesliga.

Nach dem Führungstreffer der Schanzer durch Morales, der eine Flanke des ausgezeichneten Danny da Costa mit dem Kopf verwandelte, konnte Brégerie als Vertreter nach einer missratenen Rückgabe von Roger den davoneilenden Felix Klaus nur mit einer Notbremse stoppen. Hannover aber machte trotz der Treffer durch Hiroki Sakai (58.) und Hiroshi Kiyotake (82.) zu wenig daraus.

Ingolstadt aggressiv

Mit dem aggressiven Spiel der Ingolstädter kamen die Gäste zunächst auch in Überzahl nicht zurecht. Nur fünf Minuten nach dem Platzverweis erhöhten vielmehr die Gastgeber erneut durch einen Kopfballtreffer - Hartmann erzielte sein zehntes Saisontor.

Erst in der zweiten Halbzeit wurde Hannover besser, die Überzahl machte sich nun doch bemerkbar, vor allem Klaus sorgte für Druck. Der Ausgleich gelang noch, mehr jedoch nicht, da Ingolstadt mit Leidenschaft verteidigte.

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Für traumhafte Nächte: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018