Sie sind hier: Home > Sport >

Fan des FC Bayern München von BVB-Ultras schwer verletzt

Polizei-Einsatz nach Spiel  

Attacke durch BVB-Ultras: Bayern-Fan schwer verletzt

20.11.2016, 19:41 Uhr | dpa

Fan des FC Bayern München von BVB-Ultras schwer verletzt. Schwarz-Gelb: Dortmunder Ultras sollen Münchner Fans angegriffen haben. (Quelle: imago/Thomas Bielefeld)

Schwarz-Gelb: Dortmunder Ultras sollen Münchner Fans angegriffen haben. (Quelle: imago/Thomas Bielefeld)

Bei einem Angriff auf Fans des FC Bayern München nach dem Topspiel bei Borussia Dortmund sind vier Männer verletzt worden, einer von ihnen schwer. Die Polizei verdächtigt nach ersten Ermittlungen etwa 20 Anhänger der BVB-Ultragruppierung "Desperados", die sechsköpfige Fangruppe am Samstagabend an einer Haltestelle attackiert zu haben.

Die Täter raubten den Angaben zufolge auch Fanutensilien. Die Polizei durchsuchte kurz nach der Tat die Räume der Gruppierung in Dortmund und stellte 46 Personalien fest. Der schwerverletzte Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Borussia hatte die Partie in der Bundesliga mit 1:0 gewonnen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
New Collection - Daisies & Stripes
bei TOM TAILOR
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal