Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Judo: Hamburger Judo Team verteidigt Meister-Titel

Judo  

Hamburger Judo Team verteidigt Meister-Titel

04.11.2017, 21:49 Uhr | dpa

Judo: Hamburger Judo Team verteidigt Meister-Titel. Die Mannschaft des Hamburger JT freut sich über den Meistertitel.

Die Mannschaft des Hamburger JT freut sich über den Meistertitel. Foto: Hendrik Schmidt. (Quelle: dpa)

Hamburg (dpa) - Das Hamburger Judo Team hat seinen Titel erfolgreich verteidigt und ist zum zweiten Mal deutscher Meister. Die Mannschaft um Weltmeister Alexander Wieczerzak setzte sich im Finale in Leipzig mit 10:4 gegen KSV Esslingen durch.

Mit dem klaren Erfolg im Mannschaftsfinale der Männer machten die Hamburger nach ihrem Triumph im Vorjahr den zweiten Meistertitel der Vereinsgeschichte perfekt.

Im Halbfinale hatte sich das Team um die deutschen Top-Athleten Dominic Ressel, Anthony Zingg und den Olympia-Dritten von 2012, Dimitri Peters, mit 9:5 gegen den Rekordmeister TSV Abensberg durch. Gastgeber JC Leipzig unterlag den Esslingern im zweiten Halbfinale.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal