Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Basketball: Boston besiegt Milwaukee - Toronto schlägt Washington

Basketball  

Boston besiegt Milwaukee - Toronto schlägt Washington

18.04.2018, 10:13 Uhr | dpa

Basketball: Boston besiegt Milwaukee - Toronto schlägt Washington. Jaylen Brown (l) war der Garant für den Sieg der Boston Celtics gegen die Milwaukee Bucks.

Jaylen Brown (l) war der Garant für den Sieg der Boston Celtics gegen die Milwaukee Bucks. Foto: Charles Krupa. (Quelle: dpa)

Boston (dpa) - Die Boston Celtics haben in den Playoffs der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA den zweiten Heimsieg hintereinander gefeiert. Das Team aus Massachusetts setzte sich mit 120:106 (60:51) gegen die Milwaukee Bucks durch.

Jaylen Brown war mit 30 Punkten Bostons erfolgreichster Punktesammler. Terry Rozier steuerte 23 Punkte und acht Assists zum Heimerfolg der Celtics bei. Bei den Bucks überzeugte Giannis Antetokounmpo mit 30 Punkten, neun Rebounds und acht Assists.

In der Best-of-Seven-Serie führt Boston mit 2:0. Das dritte Spiel wird am Freitag in Milwaukee ausgetragen. Für Bostons Nationalspieler Daniel Theis ist die Saison nach einem Meniskusriss bereits beendet. 

Die Toronto Raptors besiegten die Washington Wizards 130:119 (76:58). DeMar DeRozan war mit 37 Punkten der Topscorer im Spiel. In der Best-of-Seven-Serie steht es 2:0 für die Kanadier. Spiel drei ist für Freitag in der US-Hauptstadt angesetzt.

Indes muss sich Jungstar Dennis Schröder und seine Atlanta Hawks vielleicht schon bald nach einem neuen Trainer umschauen. Wie der Sportsender ESPN berichtete, hat sich Hawks-Trainer Mike Budenholzer am Montag und am Dienstag mit den Verantwortlichen der Phoenix Suns getroffen, um über die offene Trainerposition beim Team aus Arizona zu sprechen. ESPN beruft sich in seinem Bericht auf eine anonyme Liga-Quelle.

Budenholzer wurde in der Saison 2015/16 zum besten Trainer der NBA gekürt. Sein Vertrag in Atlanta läuft noch über zwei Jahre und ist mit mehr als 13 Millionen Dollar dotiert. Mit einer Bilanz von 24 Siegen und 58 Niederlagen verpassten die Hawks die Playoff-Plätze in dieser Saison deutlich.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Wenn du vom Fleck kommst: Hoover Waschmaschinen
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018