Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

ATP-Turnier: Struff nach vergebenem Matchball in Tokio raus

ATP-Turnier  

Struff nach vergebenem Matchball in Tokio raus

05.10.2018, 08:02 Uhr | dpa

ATP-Turnier: Struff nach vergebenem Matchball in Tokio raus. Jan-Lennard Struff verpasste in Tokio das Halbfinale.

Jan-Lennard Struff verpasste in Tokio das Halbfinale. Foto: Dmitry Lovetsky/AP. (Quelle: dpa)

Tokio (dpa) - Jan-Lennard Struff hat beim ATP-Turnier in Tokio den Einzug in das Halbfinale verpasst. Der 28 Jahre alte Tennisprofi aus Warstein musste sich dem kanadischen Jungstar Denis Shapovalov trotz einer erneut starken Vorstellung mit 6:4, 6:7 (7:9), 4:6 geschlagen geben.

Im Tiebreak des zweiten Satzes vergab Struff einen Matchball. Nach 2:21 Stunden machte der Weltranglisten-31. Shapovalov den Halbfinal-Einzug perfekt. Struff hatte zum Auftakt überraschend den topgesetzten Kroaten Marin Cilic bezwungen und wird sich in der Weltrangliste von Platz 56 weiter nach oben verbessern.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: