Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

ATP Finals - Zweites Spiel, zweiter Sieg: Anderson schlägt Nishikori

ATP Finals  

Zweites Spiel, zweiter Sieg: Anderson schlägt Nishikori

13.11.2018, 16:45 Uhr | dpa

ATP Finals - Zweites Spiel, zweiter Sieg: Anderson schlägt Nishikori. Nach dem Sieg über Kei Nishikori kann Kevin Anderson für das Halbfinale planen.

Nach dem Sieg über Kei Nishikori kann Kevin Anderson für das Halbfinale planen. Foto: Adam Davy/PA Wire. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Kevin Anderson kann bei den ATP World Tour Finals der Tennisprofis fest mit dem Einzug ins Halbfinale planen. Der Südafrikaner schlug Kei Nishikori aus Japan glatt mit 6:0, 6:1 und feierte damit seinen zweiten Erfolg im zweiten Spiel.

Weil Anderson auch das erste Spiel in zwei Sätzen gewann, ist ihm der Halbfinaleinzug nur noch theoretisch zu nehmen. Der 32-Jährige wäre damit auch ein möglicher Halbfinalgegner von Alexander Zverev, der mit einem Sieg gegen Marin Cilic in das Turnier der acht besten Profis des Jahres gestartet war und ebenfalls gute Aussichten auf die Vorschlussrunde hat.

In der Gruppe "Lleyton Hewitt" spielt heute noch Roger Federer gegen Dominic Thiem. Bei einer Niederlage würde Federer erstmals seit 2008 in der Vorrunde des Turniers scheitern.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: