Sie sind hier: Home > Sport >

Weltcup in Pokljuka: Biathlon-Einzel der Männer wegen Nebels verschoben

Weltcup in Pokljuka  

Biathlon-Einzel der Männer wegen Nebels verschoben

05.12.2018, 14:50 Uhr | dpa

Weltcup in Pokljuka: Biathlon-Einzel der Männer wegen Nebels verschoben. Das Weltcup-Rennen in Pokljuka musste wegen schlechter Sicht verschoben werden.

Das Weltcup-Rennen in Pokljuka musste wegen schlechter Sicht verschoben werden. Foto: Hendrik Schmidt. (Quelle: dpa)

Pokljuka (dpa) - Das erste Einzelrennen der Männer beim Biathlon-Weltcup-Auftakt im slowenischen Pokljuka ist wegen Nebels abgesagt worden.

Dichte Nebelschwaden zogen am Mittwochnachmittag ins Schießstadion auf der 1300 Meter hohen alpinen Hochebene im Nationalpark Triglav und machten einen Wettkampf der 110 Starter unter regulären Bedingungen unmöglich. Das Rennen über 20 Kilometer soll nun am Donnerstagvormittag ab 10.15 Uhr vor dem Damen-Einzel (14.15 Uhr) nachgeholt werden.

"Das ist absolut korrekt. Wir waren uns einig, dass bei wechselnden Verhältnissen, wenn die Bedingungen nicht für alle gleich sind, man das Rennen nicht starten darf", sagte Bundestrainer Mark Kirchner und nahm die Verschiebung mit Humor: "Da haben wir wenigstens Zeit für Kaffee und Kuchen jetzt."

Nicht einmal das obligatorische Anschießen konnte vor dem ersten Einzel-Wettkampf des WM-Winters ordnungsgemäß durchgeführt werden. "Bei diesem Wetter wird es ganz schnell dunkel. Und die Kombination Nebel und Dunkelheit ist nicht gut. Das Risiko war uns zu groß", sagte Renndirektor Borut Nunar vom Weltverband IBU.

Tags zuvor hatte noch die Sonne geschienen. Am Mittwoch war es dann aber schon vormittags trüb und nasskalt. Dichter Nebel zog die Berge hoch. Die Wetteraussichten für Donnerstag sind auch alles andere als das, was die Sportler lieben: Bei drei Grad Celsius sind bei einer Regenwahrscheinlichkeit von 70 Prozent vorhergesagt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sparen Sie 35% auf Sofas, Betten, Gartenmöbel u.m.*
jetzt zur Power Shopping Week bei XXXLutz
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe