Sie sind hier: Home > Sport >

Eurocup: ALBA Berlin erkämpft in Malaga Entscheidungsspiel

Eurocup  

ALBA Berlin erkämpft in Malaga Entscheidungsspiel

08.03.2019, 23:02 Uhr | dpa

Eurocup: ALBA Berlin erkämpft in Malaga Entscheidungsspiel. ALBA Berlin entschied die zweite Viertelfinal-Partie mit 101:81 für sich.

ALBA Berlin entschied die zweite Viertelfinal-Partie mit 101:81 für sich. Foto: Arne Dedert. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Basketball-Bundesligist ALBA Berlin ist im Eurocup eine große Überraschung gelungen. Nach der Heimniederlage vom Dienstag revanchierten sich die Berliner in der Best-of-Three-Serie gegen Unicaja Malaga.

ALBA entschied die zweite Viertelfinal-Partie mit 101:81 (72:66) überraschend klar für sich. Beste Berliner Werfer waren der überragende Rokas Giedraitis mit 23 und Luke Sikma mit 14 Punkten. Nun kommt es am Mittwoch in Berlin zum Entscheidungsspiel um den Halbfinaleinzug.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal