Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Halbfinale: Russland nächster Gegner für deutsches Davis-Cup-Team

Halbfinale  

Russland nächster Gegner für deutsches Davis-Cup-Team

02.12.2021, 20:32 Uhr | dpa

Halbfinale: Russland nächster Gegner für deutsches Davis-Cup-Team. Hat das erste Einzel gegen Schweden gewonnen: Andrej Rubljow vom russischen Tennisverband in Aktion.

Hat das erste Einzel gegen Schweden gewonnen: Andrej Rubljow vom russischen Tennisverband in Aktion. Foto: Bernat Armangue/AP/dpa. (Quelle: dpa)

Madrid (dpa) - Die deutschen Tennis-Herren treffen im Halbfinale des Davis Cups auf Russland. Im letzten Viertelfinale der K.o.-Runde setzte sich der Favorit in Madrid gegen Schweden vorzeitig mit 2:0 durch.

Der Weltranglisten-Zweite Daniil Medwedew machte den Erfolg mit einem 6:4, 6:4 gegen Mikael Ymer perfekt. Zuvor hatte Andrej Rubljow das umkämpfte Auftakteinzel mit viel mehr Mühe als erwartet 6:2, 5:7, 7:6 (7:3) gegen Elias Ymer gewonnen.

Das erste Halbfinale zwischen Serbien und Kroatien findet am Freitag statt. Die Deutschen kämpfen dann am Samstag (13.00 Uhr) gegen die Russen um den Einzug ins Finale. Mit einem 2:1-Erfolg über die favorisierten Briten waren die DTB-Herren erstmals seit 2007 wieder in die Runde der vier besten Teams eingezogen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: