Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Leichtathletik: Asafa Powell will seinen Weltrekord zurück

...

Leichtathletik  

Powell kündigt Konter an

02.06.2008, 13:33 Uhr | sid

Asafa Powell möchte den 100-Meter-Weltrekord zurück haben.  (Foto: imago)Asafa Powell möchte den 100-Meter-Weltrekord zurück haben. (Foto: imago) Der Jamaikaner Asafa Powell will seinen Weltrekord zurück haben. Der 100-Meter-Sprinter verlor die Bestmarke am Wochenende an seinen Landsmann Usain Bolt und kündigte gleich den Konter an. Der WM-Dritte ließ über Manager Paul Doyle verkünden: "Ich weiß, dass ich 9,60 laufen kann."#

Überraschung Usain Bolt läuft 100-Meter-Weltrekord
Foto-Show Bolts Coup von New York

Powell: "Er verdient den Rekord"

200-Meter-Vizeweltmeister Bolt hatte am Samstag in New York beim Sieg gegen Weltmeister Tyson Gay (USA/9,85 Sekunden) Powells Bestmarke um zwei Hundertstel auf 9,72 Sekunden gedrückt. "Ich freue mich wirklich für ihn. Er ist talentiert und arbeitet hart. Er verdient den Rekord", erklärte Powell.

Zehnkampf Behrenbruch überzeugt in Götzis
Dopingsperre Gatlin hofft auf Olympia-Teilnahme
Doping Marion Jones' Coach schuldig gesprochen

In der Olympiaqualifikation gegeneinander

Aufeinandertreffen werden Powell und Bolt Ende Juni bei den nationalen Meisterschaften Jamaikas, die gleichzeitig auch die Olympiaausscheidungen für Peking sind. Bolt rechnet dort aber nicht mit einem neuen Paukenschlag: "Das wird sicherlich kein ernsthaftes Duell. Wir wollen uns nur beide für die Olympiamannschaft qualifizieren." Der 21-jährige Bolt will in Peking das Double über 100 und 200 Meter schaffen.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Tropischer Sommer mit neuen Styles für sonnige Tage
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018