Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Hochsprung: Ariane Friedrich enttäuscht und beendet Saison

...

Leichtathletik  

Friedrich enttäuscht und beendet Saison

30.08.2009, 18:07 Uhr | dpa, sid

Deutschlands beste Hochspringerin Ariane Friedrich. (Foto: imago)Deutschlands beste Hochspringerin Ariane Friedrich. (Foto: imago) Bei Ariane Friedrich ist eine Woche nach dem Saisonhöhepunkt mit der Leichtathletik-WM in Berlin die Luft raus. Die Bronzemedaillengewinnerin kam beim Sportfest in Eberstadt nicht über 1,91 Meter und Rang sechs hinaus.

Vor 1800 Zuschauern im deutschen Hochsprung-Mekka siegte Russlands Irina Gordejewa mit sehr guten 2,02 Metern vor der Usbekin Marina Aitowa (1,97) und Viktoria Kljugina aus Russland (1,94)..
Eberstadt Spank siegt bei den Männern
Sprintstar Bolt Bald auch Weitspringer?

Friedrich: "Bin total ausgebrannt"

Nach dem Wettkampf kündigte Friedrich überraschend ihr vorzeitiges Saison-Ende an: "Das war mein letzter Wettkampf in diesem Jahr. Ich bin total leer und ausgebrannt. Ich bin nicht mehr ich selbst-"

Stabhochsprung Issinbajewa springt Weltrekord
WM in Berlin Ergebnisse der Leichtathletik-WM 2009

Trainer will noch einmal reden

Die mit 2,06 Metern bis dato weltbeste Hochspringerin 2009 verzichtet damit auf Starts beim letzten Golden-League-Meeting am 4. September in Brüssel und beim Weltfinale der Leichtathleten Mitte September im griechischen Thessaloniki. Ihr Trainer Günter Eisinger hatte nach der Enttäuschung allerdings noch ein Gespräch mit Friedrich angekündigt.
Gold, Silber, Bronze im Überblick Der WM-Medaillenspiegel
Zweifel an der Leichtathletik-WM Große Show statt ehrlichem Sport

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Tropischer Sommer mit neuen Styles für sonnige Tage
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018