Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Leichtathletik: Heidler gewinnt ISTAF in Berlin

...

Heidler siegt in Berlin

21.08.2010, 18:43 Uhr | dpa, dpa

Leichtathletik: Heidler gewinnt ISTAF in Berlin. Betty Heidler beim Abwurf in Berlin. (Foto: dpa)

Betty Heidler beim Abwurf in Berlin. (Foto: dpa)

Hammerwurf-Europameisterin Betty Heidler hat den ersten Sieg beim 69. Internationalen Stadionfest der Leichtathleten in Berlin erkämpft. Einen Tag vor der Hauptveranstaltung vor erwarteten 50.000 Zuschauern im Olympiastadion setzte sich die Frankfurterin mit 75,35 Meter klar vor Weltmeisterin Anita Wlodarczyk aus Polen (73,70) und der EM-Zweiten Tatjana Lysenko aus Russland (73,14) durch.

Die Konkurrenz mit der komplett versammelten Weltklasse wurde im Rahmen des "Tages der offenen Tür" des Sports bei Temperaturen von 30 Grad Celsius vor nur wenigen hundert Zuschauern im Berliner Olympia-Park ausgetragen.

Heidler: "Uns waren 10.000 Zuschauer angekündigt worden"

"Ich bin ein bisschen enttäuscht, dass die Resonanz so gering war. Uns waren 10.000 Zuschauer angekündigt worden, doch die Werbung im Vorfeld unseres Wettkampfes war einfach unzureichend", bedauerte Betty Heidler. Sie fand nur schwer in den Wettkampf und verbuchte die Siegerweite erst im letzten Versuch. Allerdings hätten auch ihre 74,53 Meter aus dem vierten Versuch knapp zum ersten deutschen Erfolg beim diesjährigen ISTAF gereicht. Das Stadionfest wurde in die zweitklassige World Challenge abgestuft und muss statt 2,5 Millionen mit einem Etat von 1,6 Millionen Euro auskommen. Dennoch haben die Veranstalter für alle Wettbewerbe erstklassige Teilnehmerfelder gewinnen können.

"Das Feld war absolut einer WM würdig, deshalb freue ich mich gleichermaßen über die Weite wie auch darüber, dass ich diese Top-Konkurrentinnen hinter mir lassen konnte", sagte Heidler, die sich nach dem EM-Titel in Barcelona etwas Ruhe gegönnt hatte und erst in der Vorwoche wieder ins leichte Training eingestiegen war. Sie wird in dieser Saison nur noch zwei Wettkämpfe in Neubrandenburg und Split absolvieren.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018