Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Berlin-Marathon: Kenianer Makau gewinnt 37. Berlin-Marathon

...

Leichtathletik  

Kenianer Makau gewinnt 37. Berlin-Marathon

26.09.2010, 09:51 Uhr | dpa,sid, sid, dpa

Berlin-Marathon: Kenianer Makau gewinnt 37. Berlin-Marathon . Patrick Makau freut sich über seinen Sieg in Berlin. (Foto: imago)

Patrick Makau freut sich über seinen Sieg in Berlin. (Foto: imago) (Quelle: imago)

Rotterdam-Sieger Patrick Makau hat auch den 37. Berlin-Marathon gewonnen. Der 25 Jahre alte Kenianer setzte sich auf den regennassen Straßen der Hauptstadt in inoffiziellen 2:05:08 Stunden durch. Als Zweiter kam sein Landsmann Geoffrey Mutai (2:05:10) nach 42,195 Kilometern ins Ziel.

Dritter wurde der Äthiopier Bazu Worku (2:05:25). Der zwei Jahre alte Weltrekord des Äthiopiers Haile Gebrselassie von 2:03:59 Stunden war bei dem Regen-Rennen nicht in Gefahr.

Der zweimalige 10.000-m-Olympiasieger Gebrselassie geht am 7. November erstmals beim New-York-Marathon an den Start. Schnellste Frau auf der klassischen Strecke war die Äthiopierin Aberu Kebede in 2:23:58 Stunden; Sabrina Mockenhaupt blieb als Vierte in 2:26:21 Stunden eine Sekunde unter ihrer persönlichen Bestzeit.

Um 9.03 Uhr hatten Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit und Schauspieler Till Schweiger die knapp 40.000 Läufer im strömenden Regen und bei Temperaturen um lediglich elf Grad auf die 42,195 km lange Strecke geschickt. Der Berlin-Marathon zählt neben New York, London, Chicago und Boston zu den World Marathon Majors, der Champions League der Marathonläufe.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Sandalen und Sandaletten sind da!
jetzt shoppen auf tamaris.com
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018