Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Knackt Usain Bolt auch den Weitsprung-Weltrekord?

...

"Bolt könnte unfassbar weit springen"

06.07.2011, 15:10 Uhr | sid

Knackt Usain Bolt auch den Weitsprung-Weltrekord?. Wie würde Usain Bolt im Weitsprung abschneiden? (Foto: imago)

Wie würde Usain Bolt im Weitsprung abschneiden? (Foto: imago)

Weitsprung-Weltrekordhalter Mike Powell sieht seine Bestmarke in Gefahr, sollte der jamaikanische Sprintstar Usain Bolt künftig auch in dieser Disziplin starten. "Er könnte unfassbar weit springen", sagte der 47-Jährige bei einem Besuch als Botschafter des Leichtathletik-Weltverbandes IAAF in Indien. "Die wichtigsten Faktoren beim Weitsprung sind Schnelligkeit und Größe. Er verfügt über beides", sagte Powell.

Der US-Amerikaner hält die Bestmarke seit mittlerweile 20 Jahren mit 8,95 Metern. Bei den Weltmeisterschaften im August 1991 in Tokio hatte er den Weltrekord von Bob Beamon um fünf Zentimeter überboten. Beamon war bei den Olympischen Spielen 1968 in Mexiko City 8,90 Meter weit gesprungen. Bolt ist dreifacher Olympiasieger, Weltmeister und Weltrekordler in den Disziplinen 100 Meter, 200 Meter sowie 4x100 Meter.

Powell: "Er wird langsamer werden"

Nach Powells Auffassung sollte Bolt allerdings erst nach den Olympischen Spielen 2012 in London in die Sandgrube wechseln, da er durch das Weitsprung-Training an Schnelligkeit verliere. "Man hat Schmerzen am Rücken, an den Knien, den Knöcheln, überall. Auch unter den besten Umständen wird er langsamer werden", sagte Powell.

Bolt hatte in der Vergangenheit immer wieder angedeutet, dass er sich mit einem Wechsel zum Weitsprung beschäftige. Auch die 400 Meter seien eine Option.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018