Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Leichtathletik-WM: Bartels muss kämpfen

...

Bartels muss um WM-Ticket kämpfen

04.08.2011, 13:35 Uhr | dapd

Leichtathletik-WM: Bartels muss kämpfen. Ralf Bartels muss sich strecken, um zur WM nach Südkorea fahren zu dürfen. (Foto: imago)

Ralf Bartels muss sich strecken, um zur WM nach Südkorea fahren zu dürfen. (Foto: imago)

Kugelstoß-Halleneuropameister Ralf Bartels muss beim Meeting in Cuxhaven am 9. August über 20 Meter stoßen, sonst droht dem 33-Jährigen das Aus für die Leichtathletik-WM in Daegu (27. August bis 4. September). "Unter 20 Meter macht es keinen Sinn, dass Ralf nach Südkorea fährt. Er hat ja auch eigene Leistungsansprüche, die er umsetzen will", sagte Bundestrainer Klaus Schneider.

Bartels hatte den Pflichtstart bei den deutschen Meisterschaften Ende Juli in Kassel "aus persönlichen Gründen" abgesagt und war trotz geschaffter WM-Norm bisher vom Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) nur unter Vorbehalt nominiert worden. Im Mai in Halle hatte er die vom DLV geforderten 20,50 Meter um acht Zentimeter übertroffen. Bartels will nun bei zwei Wettkämpfen in Cuxhaven und Gotha seine für einen WM-Einsatz taugliche Form unter Beweis stellen. Im Vorjahr hatte der WM-Dritte von Berlin 2009 in Cuxhaven mit 20,95 Metern klar gewonnen.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018