Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Britischer Sprinter versteigert sich erfolgreich bei eBay

...

James Ellington findet Sponsor über Internet-Auktion

08.12.2011, 15:04 Uhr | sid

Britischer Sprinter versteigert sich erfolgreich  bei eBay. Not macht erfinderisch: James Ellingtons Traum von Olympia könnte nach der erfolgreichen Internet-Auktion doch noch wahr werden. (Quelle: Reuters)

Not macht erfinderisch: James Ellingtons Traum von Olympia könnte nach der erfolgreichen Internet-Auktion doch noch wahr werden. (Quelle: Reuters)

Ein Beispiel, das Schule machen könnte: Der britische Sprinter James Ellington versteigert sich in seinem verzweifelten Kampf um Sponsoren für Olympia 2012 in London mit Erfolg selbst beim Internet-Aktionshaus eBay.

Mittlerweile haben bereits 61 Bieter ihr Interesse an dem Sportler bekundet, das Höchstgebot lag am Donnerstagnachmittag bereits bei 31.200 Pfund (36.400 Euro).

Ellingtons Erwartungen bereits übertroffen

Ellington hatte die Werberechte an seiner Person für 30.000 englische Pfund (rund 35.000 Euro) offeriert.

Wer die Rechte an James Ellington ersteigert, kann Werbeschriftzüge auf der Kleidung des Athleten platzieren - allerdings nur im Training und bei Medienterminen vor oder nach den Spielen.

Chancen auf Olympia-Teilnahme steigen

Der 200-Meter-Läufer hatte die Auktion gestartet, um die teure Olympia-Vorbereitung finanzieren zu können. Auf diese Weise will er sich doch noch einen Platz im britischen Leichtathletik-Team für London 2012 sichern. Ellingtons Hauptsponsor war abgesprungen, nachdem der 26-Jährige vier Jahre lang mit Verletzungsproblemen zu kämpfen hatte.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Sandalen und Sandaletten sind da!
jetzt shoppen auf tamaris.com
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018