Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Paralympics: Bronzemedaille für Para-Kugelstoßer Dietz


Paralympics  

Bronzemedaille für Para-Kugelstoßer Dietz

31.08.2021, 07:47 Uhr | dpa

Paralympics: Bronzemedaille für Para-Kugelstoßer Dietz. Kugelstoßer Sebastian Dietz gewann in Tokio Bronze.

Kugelstoßer Sebastian Dietz gewann in Tokio Bronze. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa. (Quelle: dpa)

Tokio (dpa) - Sebastian Dietz hat bei den Paralympics die Bronzemedaille im Kugelstoßen gewonnen.

Der unter einer teilweisen Querschnittslähmung leidende Sportler landete am Dienstag mit 14,81 Meter auf Rang drei und konnte somit seinen Sieg in Rio 2016 nicht verteidigen. "Ich habe mich belohnt für die harte Arbeit, nicht mit Gold, aber mit einer Medaille. Ich weiß, ich kann noch mehr, aber ich bin noch nicht fertig", sagte Dietz. Gold mit Weltrekord holte der Russe Wladimir Swiridow mit der 16,67 Meter. Auf Platz zwei kam der Tunesier Yassine Guenichi (15,12).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: