Sie sind hier: Home > Sport > Live-Ticker >

Lotte - Osnabrück: 3. Liga im Live-Ticker

Live-Ticker: 3. Liga  

Lotte - Osnabrück

|



    -

    -

    Anst.: SR.: Zuschauer: - Stadion:
    • Aktualisieren
    Letzte Aktualisierung: 16:51:54
    • Damit verabschiede ich mich und wünsche noch einen schönen Abend. Bis demnächst.
    • Als nächstes muss der VfL Osnabrück nach Braunschweig, Lotte tritt nächste Woche in Uerdingen an.
    • Osnabrück muss sich vorwerfen lassen, die erste Hälfte weitestgehend verschlafen zu haben. Lotte machte vergleichsweise viel aus ihren Möglichkeiten und boten dem Favoriten einen harten Fight. Da beide Offensivreihen aber nicht zwingend genug vor dem Tor waren, geht das 0:0 in Ordnung.
    • 94.Das war's. Lotte und Osnabrück trennen sich 0:0.
    • 90.+3Steffen Tigges sieht Gelb wegen Meckerns.
    • 90.+2Die Nachspielzeit läuft. Angezeigt wurde jedoch nichts.
    • 89.Letzter Wechsel des Spiels. Danneberg kommt für Ouahim.
    • 88.Niemand will hier Risiko gehen und so spielt sich wieder alles im Mittelfeld ab. Für den VfL ist das Ergebnis eigentlich zu wenig.
    • 85.Noch fünf Minuten sind zu gehen in Lotte. Das Remis geht in Ordnung, Tore hätten wir uns dennoch gewünscht.
    • 82.Der Spielfluss ist durch die vier Wechsel und diverse Unterbrechungen etwas flöten gegangen. So langsam hilft nur noch der Lucky Punch.
    • 79.... und Piossek für Hofmann.
    • 79.Bei Lotte kommen Al-Hazaimeh für Oesterhelweg...
    • 77.... und Farrona Pulido ersetzt Heider.
    • 77.Osnabrück wechselt doppelt. Für Alvarez kommt Pfeiffer...
    • 75.Doch dann kommt Jaroslaw Lindner und lässt die halbe Osnabrücker Hintermannschaft stehen. Dann kann er es allerdings nicht entschließen, wann er schießt und muss dann aus der Drehung abziehen, wodurch sein Schuss zu unplatziert aufs Tor geht.
    • 72.Es ist ein besseres 0:0 als im ersten Durchgang. Osnabrück hätte sich die Führung mittlerweile verdient.
    • 69.Höchste Gefahr für Lotte! Ouahim zieht rechts in Strafraum, legt zurück, doch dreimal in kurzer Folge werden Osnabrücker Einschussversuche abgeblockt.
    • 66.Der eingewechselte Lindner hätte hier fast die Lotter Führung aufgelegt. Ganz frei kommt er links im Sechzehner an den Ball, legt quer, aber Osnabrück kann gerade noch vor dem Einschussbereiten Wegkamp klären!
    • 63.Von den Sportfreunden ist offensiv noch nichts zu sehen. Das war zu Beginn der ersten Hälfte genau umgekehrt.
    • 60.Lotte wechselt erstmals. Jaroslaw Lindner ersetzt Jules Reimerink.
    • 58.Nico Neidhart sieht die dritte Lotter Verwarnung für sein Foul 20 Meter vor dem Tor.
    • 55.Lotte brauchte jetzt diese ersten zehn Minuten, um den ersten Osnabrücker Ansturm abzuwehren. Das Geschehen hat sich wieder ins Mittelfeld verlagert.
    • 52.Den Gästen scheint die Pause gut getan zu haben. Alvarez bringt den Ball per Freistoß wieder in den Lotter Strafraum, doch die Flanke kann zur Ecke geklärt werden. Osnabrück kommt aber.
    • 49.Osnabrück kommt dynamisch aus der Halbzeit! Ouahim kommt im Strafraum an den Ball, legt zurück auf Tigges, dessen Schuss aus 20 Metern kann Kroll nur in die Mutte abwehren. Doch die Lotter Abwehr hat aufgepasst und klärt.
    • 46.Weiter geht's in Lotte. Beide Teams kommen unverändert aus der Kabine.
    • Torchancen waren in den ersten 45 Minuten Mangelware in Lotte. Osnabrück brauchte über eine halbe Stunde, um ins Spiel zu finden, wurde aber auch dann nicht gefährlich genug. Das 0:0 ist in allen Belangen folgegrichtig.
    • 45.Dann ist Pause in Lotte.
    • 44.Matthias Rahn sieht Gelb für sein hartes Einsteigen gegen Marcos Alvarez an der Mittellinie.
    • 43.Osnabrück ist über die rechte Abwehrseite anfällig. Reimerink und Wegkamp sorgen dort immer wieder für Verwirrung, ihre Abschlüsse lassen jedoch zu wünschen übrig.
    • 40.Noch fünf Minuten bis zur Pause. Passiert hier noch was?
    • 38.Der VfL findet langsam aber sicher in die Partie und hat längere Drangphasen vor dem Lotter Strafraum. Bis auf ein paar Ecken sprang allerdings noch nichts heraus.
    • 35.Auf links kann Trapp den Ball in die Mitte zu Renneke legen. Der schießt aus 16 Metern drauf, doch sein Schuss ist zu unplatziert und geht rechts am Tor vorbei.
    • 32.Tigges kommt über rechts mal bis zur Grundlinie von Lotte, legt zurück auf Ouahim, doch der Osnabrücker Spielmacher wartet viel zu lange, um abzuschließen und bekommt den Ball vom Fuß gespielt.
    • 29.Als nächstes haben sich Ouahim und Neidhart in den Haaren. Die Akteure sollten sich mehr aufs Fußballspielen konzentrieren.
    • 26.Es deutet sich immer mehr an, dass das heute ein Kampfspiel wird. Schiri Lossius muss immer öfter eingreifen.
    • 24.Gelb gegen Michael Schulze nach einem taktischen Foul im Mittelfeld.
    • 23.Die Gäste lassen Lotte nun erst einmal kommen und überlassen ihnen den Spielaufbau. Jetzt merkt man, dass den Sportfreunden in dieser Situation ähnlich wenig einfällt.
    • 20.Eine sinnbildiche Szene für das Osnabrücker Spiel: Alvarez wird bei einem Abstoß von drei Lottern zugestellt, die in sofort angehen, doch er schafft es, dass er ein Offensivfoul gegen sich gepfiffen bekommt.
    • 17.Dem Tabellenführer fällt bislang wenig bis nichts ein, um offensive Akzente zu setzen. Lotte verteidigt seine Hälfte mit elf Mann und versucht es weiter mit langen Bällen, die aber meist ins Nichts gehen.
    • 14.Lotte ist in der Anfangsviertelstunde besser in der Partie, ist aber um den Sechzehner herum zu ungefährlich, um wirklich Gefahr auszustrahlen. Generell spielt sich das Geschehen meist im Mittelfeld ab.
    • 11.Bei den Sportfreunden ist Jules Reimerink der agliste bislang. Nachdem die Osnabrücker etwas nachlässig in der Rückwärtsbewegung waren, kommt er von links frei in den Sechzehner, schließt aber viel zu ungefährlich für Keeper Körber ab.
    • 8.Dann ist es Taffertshofer, der in die Lotter Hälfte startet und an der Strafraumkante auf Renneke ablegt. Dessen Schuss von rechts geht aber deutlich am langen Eck vorbei.
    • 5.Lotte versucht es mit langen Bällen auf die Außen, von Osnabrück ist noch nichts zu sehen. Bei beiden ist die Fehlpassquote aber hoch in den ersten Minuten.
    • 2.Lotte in gewohntem weiß-blau, Osnabrück spielt in gelb-schwarz. Nach 30 Sekunden ist das Spiel schon unterbrochen, da Marcos Alvarez einen Schlag abbekommen hat. Nach kurzer Behandlung geht es aber weiter.
    • 1.Lotte stößt an, los geht's!
    • Geleitet wird die Partie von Oliver Lossius aus Bonn.
    • Bei den Gästen sieht die Welt komplett anders aus. Osnabrück hat erst ein Spiel verloren (0:1 gegen Karlsruhe) und in elf Partien nur fünf Gegentore kassiert. Mit solch einem Saisonstart ist die Wahrscheinlichkeit auf die Tabellenführung dramatisch hoch. Diese muss der VfL sich allerdings mit dem KFC Uerdingen teilen, der heute in Kaiserslautern gefordert ist.
    • Lotte hat sich nach dem katastrophalen Saisonstart mit nur einem Punkt aus sechs Spielen etwas erholt. Doch nun warten mit Osnabrück und Uerdingen zwei Aufstiegsaspiranten. Dennoch wäre es immens wichtig für die Sportfreunde aus diesen beiden Partien nicht mit 0 Punkten rauszugehen.
    • Gästetrainer Daniel muss ebenfalls vier Ausfälle kompensieren. Alexander Dercho (Aufbautraining), Konstantin Engel (Muskelfaserriss), Sebastian Klaas (Oberschenkelzerrung) und Alexander Riemann (Gehirnerschütterung) fehlen heute.
    • Personell muss Lottes Trainer Nils Drube auf Lars Dietz (Trainingsrückstand), Kevin Pytlik (Schambeinentzündung), Tim Wendel (Sehnenteilabriss) sowie auf Danny Breitfelder (Außenbandriss) verzichten.
    • Doch nicht umsonst haben Derbys ihre eigenen Gesetze. Wird dürfen uns also auf einen spannenden Schlagabtausch im Frimo-Stadion von Lotte freuen.
    • Gute neun Kilometer trennen die Städte Lotte und Osnabrück voneinander. Diese geographische Nähe lässt sich momentan nur schwer mit der Entfernung beider Teams in der Tabelle vergleichen. Dort grüßt der VfL von der Tabellenspitze, die Sportfreunde hingegen haben zehn Zähler weniger und stehen auf Rang 16, punkt- und torgleich mit Energie Cottbus.
    • Die Aufstellung der Gäste: Körber - Renneke, Susac, Trapp, Schiller - Taffertshofer, Blacha - Heider, Ouahim, Tigges - Alvarez.
    • So beginnt der Gastgeber: Kroll - Langlitz, Rahn, Straith, Neidhart - Chato, Schulze, Hofmann - Oesterhelweg, Wegkamp, Reimerink.
    • Herzlich willkommen in der 3. Liga zur Begegnung des 12. Spieltages zwischen den Sportfreunden Lotte und dem VfL Osnabrück.

    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht
    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail


    shopping-portal