Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Pedrosa muss wieder unters Messer

...

Motorrad-WM  

Pedrosa muss wieder unters Messer

04.03.2009, 13:30 Uhr | Motorsport-Total.com

Das Verletzungspech bei Dani Pedrosa reißt nicht ab (Foto: imago)Das Verletzungspech bei Dani Pedrosa reißt nicht ab (Foto: imago) So langsam kann sich MotoGP-Fahrer Dani Pedrosa in der Universitätsklinik von Barcelona seinen eigenen OP-Tisch reservieren lassen: Nach der Knieoperation im Dezember muss sich der Honda-Pilot schon wieder einer Behandlung unterziehen. Was das für den Saisonstart in der Motorrad-WM in 40 Tagen bedeutet, ist derzeit noch nicht klar.

Nach seinem Highsider in der zehnten Kurve bei den Nachttestfahrten in Doha wurde Pedrosa nach Barcelona geflogen und gründlich durchgecheckt. Dabei bestätigte sich der Verdacht auf einen Bruch des linken Speichenknochens. Außerdem stellten die behandelnden Ärzte fest, dass das lädierte Knie neuerlich operiert werden muss. Wegen der massiven Abschürfungen besteht auch die Notwendigkeit für eine Gewebetransplantation.

Foto-Shows Faszinierende Bilder von der Motorrad-WM
Motorrad-WM Kawasaki steigt aus

Titanschraube soll Heilung beschleunigen

Die kritischere Verletzung betrifft allerdings die Speiche, weshalb im Zuge der Operation eine stützende Titanschraube implantiert wird, um den Heilungsvorgang zu beschleunigen.

Motorrad-WM Ergebnisse 2008
Michael Schumacher Honda will Schumi für die Superbike-WM
Neuer Weltmeister Rossi rast zu seinem achten WM-Titel

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018