Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Jules Bianchi sichert sich den EM-Titel

...

Formel 3  

Jules Bianchi sichert sich den EM-Titel

23.02.2010, 12:35 Uhr | sid

Der Franzose Jules Bianchi in seinem Mercedes-Dallara. (Foto: imago)Der Franzose Jules Bianchi in seinem Mercedes-Dallara. (Foto: imago) Nico Hülkenbergs Nachfolger als Champion der Formel-3-Euroserie steht fest. Er kommt nicht aus Deutschland, denn Vortagessieger Christian Vietoris schaffte im zweiten Rennen in Dijon nur einen sechsten Platz. Sieger Jules Bianchi, der in Frankreich ein Heimspiel hatte, ist angesichts von zwei noch ausstehenden Rennen auf dem Hockenheimring und 27 Punkten auf Vietoris nicht mehr einzuholen.

Christian Vietoris EM-Entscheidung um einen Tag verschoben

Achter Saisonsieg für Bianchi

Sein Meisterstück machte der 20-jährige Bianchi mit dem achten Saisonsieg bei der vorletzten Veranstaltung in Dijon. Tags zuvor hatte der Mercedes-Dallara-Pilot hinter seinem Markenkollegen Vietoris den zweiten Platz belegt. "Es ist toll, dass ich mit einem weiteren Erfolg den Gesamtsieg einfahren konnte. Für das kommende Jahr wünsche ich mir nun ein Cockpit in der GP2-Serie", sagte Bianchi, dessen französisches ART-Team zum sechsten Mal in Folge den EM-Titel gewann. "Es ist fantastisch für mich, dass ich den Titel bei meinem Heimrennen gewonnen habe", fügte er hinzu.

Massenunfall spielt Bianchi in die Karten

Bianchi profitierte bei seinem Sieg davon, dass das Rennen bereits in der ersten Runde wegen eines Massenunfalls unterbrochen werden musste. Nach dem Neustart fuhr er vom achten Rang an die Spitze und gewann vor dem Engländer Sam Bird und Roberto Mehri aus Spanien.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018