Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Tödlicher Unfall Superbike-WM in Moskau

...

Tödlicher Unfall Superbike-WM in Moskau

21.07.2013, 14:32 Uhr | dpa

Moskau (dpa) - Der italienische Motorradpilot Andrea Antonelli ist am Sonntag bei der Superbike-WM in Moskau tödlich verunglückt. Der 25-Jährige stürzte mit seiner Kawasaki beim ersten Start des Supersport-Laufes bei starkem Regen und prallte dann mit dem Helm hart auf den Asphalt auf.

Sein Landsmann Lorenzo Zanetti konnte aufgrund der dichten Gischt nicht rechtzeitig ausweichen und traf den am Boden liegenden Antonelli, der kurz darauf seinen Verletzungen im Strecken-Krankenhaus erlag. Daraufhin wurde ein Meeting zwischen Fahrern und Offiziellen einberufen, in dem beschlossen wurde die Rennen aus Sicherheitsgründen nicht mehr zu starten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018