Sie sind hier: Home > Sport >

Fabriken bleiben während der Spiele in Betrieb

...

Olympische Spiele 2008  

Fabriken bleiben während der Spiele in Betrieb

18.09.2007, 13:05 Uhr | sid

Alle Fabriken in und um Peking bleiben auch während der Olympischen Spiele 2008 in Betrieb. Bisherige Absichtserklärungen hatten einen anderen Tenor gehabt. Sie sollen lediglich ihre Emissionen weitest möglich zu reduzieren. "Wir haben keine Forderungen an die Unternehmen gerichtet, ihren Betrieb einzustellen", zitiert die Financial Times den Vorsitzenden des Organisationskomitees BOCOG, Liu Qi. Nachdem IOC-Präsident Jacques Rogge im vergangenen Monat wegen der starken Luftverschmutzung Alarm geschlagen hatte, war die Schließung zahlreicher Fabriken für die Dauer der Sommerspiele angekündigt worden. Rogge hatte ansonsten mit der Verschiebung von Ausdauer-Wettbewerben gedroht. "Wir sind sicher, dass alle Wettbewerbe planmäßig ausgerichtet werden können", sagte nun Liu.

Übrigens: Mit einem Doppelklick auf jedes beliebige Wort im Artikel können Sie weiterführende Informationen der Online-Enzyklopädie Wikipedia erhalten. Probieren Sie's aus!

Peking 2008 "Ungesunde Dunstglocke weiter über der Stadt"
Peking 2008 Fahrverbot als Hoffnungsanker
Video: Peking feiert DSL 1000 I DSL 2000
Foto-Show Luftverschmutzung und Feierlichkeiten in Peking

Rectangle Mehr Sport

AnzeigeJaxx

Peking 2008 Strafen bei Verstoßen gegen Fahrverbot
Zum Anschauen Der Zeitplan
Zum Anschauen Die Sportstätten
Foto-Show Olympische Winterspiele 2014 in Sotschi

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018