Sie sind hier: Home > Sport > Olympia 2016 >

Olympia 2016: Usain Bolt begeistert in Rio empfangen

Olympia  

Bolt begeistert in Rio empfangen

29.07.2016, 15:28 Uhr | dpa

Olympia 2016: Usain Bolt begeistert in Rio empfangen. Usain Bolt ist in Rio angekommen.

Usain Bolt ist in Rio angekommen. Foto: Andy Rain. (Quelle: dpa)

Rio de Janeiro (dpa) - Jamaikas Sprintstar und Weltrekordhalter Usain Bolt ist für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro eingetroffen. Bekleidet mit schwarzem Trainingsanzug, Sonnenbrille und dicken Kopfhörern wurde der 29 Jahre alte Leichtathlet bei der Ankunft gefeiert.

Er war nach Angaben des Portals "O Globo" aus London, wo er zuletzt am Diamond-League-Meeting teilgenommen hatte, nach Rio geflogen. Die Sicherheitsmaßnahmen waren dort noch einmal verschärft worden.

Bolt ließ sich nach der Ankunft in die Stadt bringen. Nach einer Zerrung zu Beginn des Monats hatte er sich in London mit seinem Sieg über 200 Meter in 19,89 Sekunden zurückgemeldet. Dort hatte Bolt 2012 wie schon in Peking 2008 Gold über 100, 200 und mit der 4x100-Meter-Staffel geholt. Er hält auf den Einzelstrecken ebenso den Weltrekord wie mit der Staffel.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal