Sie sind hier: Home > Sport > Olympia 2016 >

Olympia 2016: Wasserballerinnen der USA erneut Olympiasieger

Olympia 2016  

Wasserballerinnen der USA erneut Olympiasieger

20.08.2016, 14:27 Uhr | dpa

Olympia 2016: Wasserballerinnen der USA erneut Olympiasieger. Die Wasserballerinnen der USA sind erneut Olympiasieger geworden.

Die Wasserballerinnen der USA sind erneut Olympiasieger geworden. Foto: Orestis Panagiotou. (Quelle: dpa)

Rio de Janeiro (dpa) - Die Wasserballerinnen der USA sind wieder Olympiasieger. Nach dem Erfolg vor vier Jahren in London war der Weltmeister auch in Rio de Janeiro nicht zu schlagen.

Im Finale feierten die Amerikanerinnen ein 12:5 (4:1, 1:2, 4:1, 3:1) gegen Rekordeuropameister Italien. Vier US-Spielerinnen waren noch von dem London-Erfolg dabei.

Erstmals in der Olympia-Geschichte hatten sich in einem Damen-Finale zwei Mannschaften gegenüber gestanden, die schon einmal Olympiasieger waren. Die USA sind das einzige Team, das bei allen fünf Olympia-Auflagen immer in den Medaillenrängen platziert war. Hinter Athen-Olympiasieger Italien durfte sich Russland in Rio über die Bronzemedaille freuen. 

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal