Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

Spätestens in Peking will Gerdemann wieder mitmischen

...

Radsport  

Spätestens in Peking will Gerdemann wieder mitmischen

25.03.2008, 13:52 Uhr | dpa

Linus Gerdemann (Foto: imago)Linus Gerdemann (Foto: imago) Der beim italienischen Etappenrennen Tirreno-Adriatico schwer gestürzte Linus Gerdemann kommt trotz seiner Beinbrüche vielleicht um eine Operation herum. Der 25-jährige Radprofi vom T-Mobile-Nachfolger High Road kuriert sich zur Zeit bei seinen Eltern in Münster aus. "Mein Bein ist komplett eingegipst und an diesem Zustand wird sich auch eine ganze Zeit nichts ändern. Eventuell bleibt mir eine Operation erspart, weil die Brüche unterhalb und oberhalb des linken Knies relativ geradlinig sind, so dass sie vielleicht so zusammenwachsen können. Leider ist bei dem Sturz auch mein Kreuzband noch angerissen", sagte Gerdemann.

Schneechaos Rund um Köln abgesagt
Ermittlungen Systematisches Doping über viele Jahre

Start schon bei der Tour?

Er wolle "alles versuchen", bis zum Start der Tour de France am 5. Juli in Brest halbwegs fit zu werden. "Aber auf jeden Fall will ich bei Olympia wieder im Vollbesitz meiner Kräfte sein und in Peking angreifen", sagte Gerdemann. Im Vorjahr hatte er eine Tour-Etappe gewonnen und war einen Tag im Gelben Trikot gefahren. Zusammen mit Markus Fothen vom Team Gerolsteiner zählt er zu den hoffnungsvollsten deutschen Etappenfahrern.

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018