Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

Radsport: Franzose Casper fünfter Dopingfall bei Tour de France

...

Radsport  

Franzose Casper fünfter Dopingfall bei Tour de France

09.08.2008, 22:32 Uhr | dpa

Radprofi Jimmy Casper (Foto: imago)Radprofi Jimmy Casper (Foto: imago) 13 Tage nach dem Ende der Tour de France ist der französische Radprofi Jimmy Casper als fünfter Fahrer des Dopings überführt worden. Dies teilte der Chef der französischen Anti-Doping-Agentur AFLD, Pierre Bordry, in Paris mit. Casper sei positiv auf eine "verbotene Substanz" getestet worden und habe kein Attest für die Einnahme von Kortikoiden vorlegen können.

Damit ist den Fahndern erstmals ein Profi des Gastgeberlandes, das sich seines strikten Anti-Doping-Kurses rühmt, ins Netz gegangen. Sein französisches Agritubel-Team suspendierte Casper vorläufig, berichtete die Tageszeitung "L'Équipe" auf ihrer Internetseite.

Kampf gegen Doping Keine Tour der Erneuerung
Dopingsünder CONI sperrt Ricco

Nach der 17. Etappe ausgeschieden

Casper ist nach Moises Dueñas Nevado, Manuel Beltran (beide Spanien), Riccardo Ricco (Italien) und Dimitri Fofonow (Kasachstan) der fünfte Dopingfall der diesjährigen Frankreich-Rundfahrt. Der 30-Jährige war nach der 17. Etappe hinauf nach L'Alpe d'Huez wegen Überschreitung des Zeitlimits ausgeschieden. Seinen größten Erfolg hatte Casper 2006 gefeiert, als er die 1. Etappe der Tour gewann. Bei der Deutschland-Tour 1999 hatte er zudem vier Etappensiege für sich verbuchen können.

Zum Durchklicken Die Höhepunkte der Tour de France 2008 in Bildern

Spuren von Kortikoiden

Am Donnerstagabend hatte die AFLD einen Bericht vorgelegt, der den fünften Dopingfall der 95. Tour angedeutet hatte. Es seien in der Probe eines damals namentlich nicht genannten Fahrers, der kein entsprechendes Attest hatte, Spuren von Kortikoiden gefunden worden. Casper könnte vor den französischen Radsport-Verband vorgeladen werden, um das Testergebnis zu erklären, sagte Bordry.

Auffälligkeiten bei 13 Fahrern

Nach dem AFLD-Bericht haben die Testergebnisse von 13 Fahrern bei den 218 Doping-Kontrollen auf französischem Boden Auffälligkeiten gezeigt. Allerdings hätten acht Profis Ausnahme-Genehmigungen des Weltverbandes UCI und der AFLD für den Einsatz verschiedener Medikamente vorgelegt.

Experten-Interview Sportler in Dopingfalle
Info-Grafik Dopingmethoden und deren Wirkung

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018