Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

Voigt lässt sich den Gesamtsieg in Polen nicht nehmen

...

Radsport  

Voigt lässt sich den Gesamtsieg in Polen nicht nehmen

20.09.2008, 18:41 Uhr | dpa

Trotzt den schlechten Witterungsbedingungen: Jens Voigt (Foto: dpa)Trotzt den schlechten Witterungsbedingungen: Jens Voigt (Foto: dpa) Jens Voigt hat sich den Gesamtsieg bei der 65. Polen-Rundfahrt auf der letzten Etappe nicht mehr nehmen lassen. Dem Berliner genügte drei Tage nach seinem 37. Geburtstag im Ziel in Krakau ein Platz im Hauptfeld, um das am Vortag eroberte Gelbe Trikot zu behalten.

Letzter Tagessieger wurde im Sprint Robert Förster vom Team Gerolsteiner, obwohl er kurz vor dem Zielstrich noch durch eine Pfütze fuhr.

Vuelta Tagessieg für Arroyo - Contador auf Siegkurs
Tour de France Düsseldorf zieht Bewerbung zurück

Glatte Straßen verlangen den Profis alles ab

Auch der siebte Abschnitt litt erneut unter widrigem Wetter. Die Etappe wurde von ursprünglich 153 auf 102 Kilometer verkürzt und begann bei Regen und Kälte erst in Wadowice. Ein Ausreißerquintett, bei dem zwei Akteure noch in Reichweite von Voigt waren, wurde vom CSC-Team des Routiniers nicht mehr als eine gute Minute weg gelassen und in Krakau eingefangen. Dort gab es auf glatten Straßen den erwarteten Sprint. Voigt war auf einem Rundkurs vor allem darauf bedacht, nicht mehr zu stürzen. Zweiter wurde der Italiener Franco Pellizotti mit 1:24 Minuten Rückstand, weitere drei Sekunden dahinter folgte im Gesamtklassement der Australier Allan Davis.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018