Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

Radsport - Dauphine Libere: Navarro feiert ersten Profisieg

...

Radsport  

Navarro feiert ersten Profisieg

11.06.2010, 19:04 Uhr | sid, dpa, sid, dpa

Radsport - Dauphine Libere: Navarro feiert ersten Profisieg. Daniel Navarro bejubelt seinen Tagessieg bei der Fernfahrt Dauphiné Libéré. (Foto: Reuters)

Daniel Navarro bejubelt seinen Tagessieg bei der Fernfahrt Dauphiné Libéré. (Foto: Reuters)

Daniel Navarro hat die 5. Etappe der Fernfahrt Dauphiné Libéré gewonnen. Der spanische Radprofi siegte auf dem 143,5 Kilometer langen Teilstück von Serra Chevalier nach Grenoble mit 34 Sekunden Vorsprung auf den Italiener Eros Capecchi, der sich im Sprint um den zweiten Platz gegen den Franzosen Thibaut Pinot durchsetzte.

Das gelbe Trikot verteidigte der Slowene Janez Brajkovic. Er kam mit dem Feld 3:02 Minuten nach Navarro ins Ziel. Sein Vorsprung auf den US-Amerikaner Tejay Van Garderen beträgt 1:15 Minuten. Tour-de-France-Sieger Alberto Contador aus Spanien folgt weitere 26 Sekunden zurück auf dem dritten Platz. Christian Knees, der sich in Grenoble nicht unter den besten Zehn platzierte, fiel als bester Deutscher mit 3:10 Minuten Rückstand auf Brajkovic vom achten auf den neunten Rang zurück. Die Entscheidung fällt wohl bei der nun kommenden Etappe hoch nach L'Alpe d'Huez.


Erfolgreiche Attacke am Schlussanstieg

Auf der Etappe über zwei Anstiege ließen die Spitzenfahrer schnell eine siebenköpfige Ausreißergruppe zu. Diese wurde auf dem Schlussanstieg hoch nach Chamrousse von weiteren Ausreißern angegriffen. Navarro konnte dann aber keiner der anderen Fahrer folgen. Am Gipfel hatte sich der Astana-Fahrer 51 Sekunden Vorsprung gesichert. Davon zehrte der Team-Kollege von Contador auf der 31 Kilometer langen Abfahrt ins Ziel nach Grenoble und feierte dort seinen ersten Profisieg.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018