Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

Radsport: Martin startet 2018 beim Giro - Kittel mit "Selbstvertrauen"


Radsport  

Martin startet 2018 beim Giro - Kittel mit "Selbstvertrauen"

09.12.2017, 17:25 Uhr | dpa

Radsport: Martin startet 2018 beim Giro - Kittel mit "Selbstvertrauen". Tony Martin vom Team Katusha-Alpecin wagt 2018 den Doppelstart aus Tour de France und Giro d'Italia.

Tony Martin vom Team Katusha-Alpecin wagt 2018 den Doppelstart aus Tour de France und Giro d'Italia. Foto: Oliver Weiken. (Quelle: dpa)

Cala D'Or (dpa) - Der viermalige Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin wird zum ersten Mal nach 2008 im kommenden Jahr wieder am Giro d'Italia teilnehmen.

Er wagt nach einem "ernüchternden Jahr" den Doppelstart Giro und Tour de France. Das erklärte der 32 Jahre alte Wahlschweizer kurz vor der Team-Präsentation der Katusha-Alpecin-Mannschaft im Robinson-Club auf Mallorca. Die 101. Italien-Rundfahrt beginnt im kommenden Jahr am 4. Mai in Jerusalem, die Tour startet wegen der Fußball-WM eine Woche später als sonst üblich erst am 7. Juli.

Die in der Schweiz lizenzierte Rad-Mannschaft mit dem Hauptsponsor aus Bielefeld setzt 2018 mehr denn je auf die deutsche Komponente. Als neuer Kapitän bei Katusha-Alpecin wurde Marcel Kittel verpflichtet, der im Vorjahr fünf Tour-Etappen gewann. "2017 war ein Hammerjahr für mich", sagte Kittel. "Die fünf Siege bei der Tour werden schwer zu toppen sein. Ich lass mich nicht verrückt machen und gehe mit Tony Martin an der Seite mit viel Selbstvertrauen in die neue Saison."

Neben den beiden Topstars stehen in Rick Zabel (Unna) und Nils Politt (Köln) zwei hoffnungsvolle deutsche Fahrer in der zweiten Reihe. Das Team umfasst 27 Profis.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal