Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

Radsport: Kader bei Bora-hansgrohe komplett - Pfingsten-Vertrag


Radsport  

Kader bei Bora-hansgrohe komplett - Pfingsten-Vertrag

12.10.2018, 11:29 Uhr | dpa

Radsport: Kader bei Bora-hansgrohe komplett - Pfingsten-Vertrag. Christoph Pfingsten hatte eigentlich mit seinem Karriere-Aus gerechnet.

Christoph Pfingsten hatte eigentlich mit seinem Karriere-Aus gerechnet. Foto: Patrick Seeger. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Das deutsche Radteam Bora-hansgrohe hat seinen Kader für die kommende Saison mit 27 Fahrern aus zehn Nationen komplett. Als letzter Radprofi unterschrieb der 30 Jahre alte Christoph Pfingsten, der schon mit seinem Karriere-Aus gerechnet hatte, einen Einjahresvertrag.

Angeführt wird das erfolgreiche Team aus Raubling weiter vom dreimaligen Weltmeister Peter Sagan aus der Slowakei, der seinen Vertrag bis 2021 verlängerte. Daneben will 2019 auch Neuling Maximilian Schachmann im Vordergrund stehen. Der 24 Jahre alte Berliner Radprofi gilt als großes deutsches Talent.

"Ich bin zuversichtlich, dass wir 2019 an unsere Erfolge dieser Saison anknüpfen können. Mit der Schachmann-Verpflichtung ist uns ein großer Coup gelungen. Generell unterstreichen wir mit acht deutschen Fahrern unsere Heimat und Rolle für den deutschen Radsport", sagte Teamchef Ralph Denk.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal