Sie sind hier: Home > Sport > Tour de France >

Doping: Winokourow fühlt sich missverstanden

...

Doping: Winokourow fühlt sich missverstanden

05.07.2010, 18:13 Uhr | t-online, sid, sid, t-online.de

Doping: Winokourow fühlt sich missverstanden.  Die ständigen Konfrontationen mit seiner Doping-Vergangenheit stinken dem Kasachen. (Foto: imago)

Die ständigen Konfrontationen mit seiner Doping-Vergangenheit stinken dem Kasachen. (Foto: imago)

Radprofi Alexander Winokurow will sich nicht mehr zu seiner Doping-Vergangenheit äußern. "Ich bin es leid, mich rechtfertigen zu müssen", sagte der Astana-Profi der französischen Sporttageszeitung "L'Equipe". "Ich habe nie über die Tour 2007 gesprochen, aber ich werde immer noch verdächtigt."

Winokourow war bei der Tour de France vor drei Jahren des Blutdopings überführt und für zwei Jahre gesperrt worden. Im Frühjahr gewann der Kasache den Klassiker Lüttich-Bastogne-Lüttich und wurde ausgebuht. "Ich musste viel Kritik einstecken. Ich weiß nicht, warum ich nicht das Recht habe, so ein Rennen zu gewinnen", sagte Winokourow.

Er wisse nicht, warum seine Person derart negativ gesehen werde. Der 36-Jährige ist derzeit bei der Tour de France am Start. Seine Dopingsperre war im vergangenen Jahr abgelaufen, die Tour-Organisation ASO hatte seinem Wunsch nach einer Rückkehr zur Großen Schleife entsprochen.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018