Sie sind hier: Home > Sport > Tour de France >

Doping? Lance Armstrong stichelt gegen Tour-Leader Froome

...

Dopingandeutungen  

Armstrong stichelt gegen Tour-Leader Froome

15.07.2015, 12:24 Uhr | dpa

Doping? Lance Armstrong stichelt gegen Tour-Leader Froome. Lance Armstrong - hier ein Archivbild aus 2012 - nimmt am Rande der Tour de France an einem Charity-Rennen teil. (Quelle: imago/Zuma Press)

Lance Armstrong - hier ein Archivbild aus 2012 - nimmt am Rande der Tour de France an einem Charity-Rennen teil. (Quelle: Zuma Press/imago)

Mit Dopingandeutungen in Richtung Spitzenreiter Christopher Froome hat Lance Armstrong die Tour de France einmal mehr provoziert. "Froome/Porte/Sky sind sehr stark. Zu stark, um sauber zu sein? Fragt mich nicht. Ich habe keine Indizien", twitterte Armstrong nach dem famosen Sieg des Briten auf der ersten Pyrenäen-Etappe nach La Pierre-Saint-Michel.

Armstrong ruderte kurz darauf ein wenig zurück. "Ich beschuldige keinen, das Gegenteil ist der Fall. Ich bin daran nicht interessiert und habe auch nicht die Glaubwürdigkeit dafür", ergänzte der lebenslang gesperrte Texaner, dessen sieben Toursiege von 1999 bis 2005 aberkannt worden waren.

Mehr als 850.000 Euro schon eingesammelt

Von Donnerstag an nimmt Armstrong auf Einladung des früheren Profi-Fußballers Geoff Thomas an dessen Charity-Rennen am Rande der Tour teil. Der Brite hatte wie Armstrong den Krebs besiegt und sammelt Geld für seine Stiftung.

Zusammen mit Amateurradlern fahren sie einen Tag früher als das Feld der Tour de France die Etappen in Frankreich ab. Armstrong wird allerdings nur zwei Tage dabei sein. Ziel ist rund 1,4 Millionen Euro einzusammeln, bislang sind schon über 850.000 Euro zusammengekommen.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018