Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

USA steht vorzeitig im Viertelfinale

...

Tennis - Davis Cup  

USA steht vorzeitig im Viertelfinale

09.02.2008, 17:04 Uhr | dpa

Bob und Mike Bryan (Foto: imago)Bob und Mike Bryan (Foto: imago) Titelverteidiger USA hat im Davis Cup vorzeitig das Viertelfinale erreicht. Der Erfolg des 32-maligen Pokalgewinners beim Tennis-Team von Österreich stand bereits nach dem Doppel fest. Das Weltklasse-Paar Bob und Mike Bryan holte am Samstag mit 6:1, 6:4, 6:2 den entscheidenden dritten Punkt gegen Julian Knowle und Jürgen Melzer. Zuvor hatte Melzer in Wien erst nach vier Stunden gegen Andy Roddick verloren, James Blake sorgte danach gegen Stefan Koubek für das 2:0.

Davis Cup Deutschland führt nach dem Doppel

Mit Djokovic kehrt Erfolg zurück

Dank der Rückkehr von Australian-Open-Sieger Novak Djokovic verkürzte Serbien bei Vorjahresfinalist Russland auf 1:2. Djokovic hatte am Vortag wegen Grippesymptomen kurzfristig auf sein Einzel verzichten müssen, gewann aber an der Seite von Doppel-Spezialist Nenad Zimonjic 6:3, 7:6 (8:6), 7:6 (7:5) gegen Michail Juschni und Dmitri Tursunow. Juschni ersetzte dabei den angeschlagenen Marat Safin. Sollte Djokovic sich fit genug fühlen, würde er im ersten Sonntags-Einzel in Moskau auf Nikolai Dawidenko treffen.

Aktuell Weltrangliste der Herren
Aktuell Weltrangliste der Damen

Schweden muss bangen

Schweden droht dagegen der Gang in die Relegation. Der siebenmalige Cupsieger liegt vor dem Schlusstag 1:2 in Israel zurück. Die Australian-Open-Sieger Andy Ram und Jonathan Erlich brachten den Aufsteiger mit 6:3, 7:6 (7:3), 7:5 über Simon Aspelin und Robert Lindstedt in Führung.

Spanien souverän

Spanien führt in Peru nach dem ersten Tag auch ohne Rafael Nadal und David Ferrer 2:0 und könnte deutscher Viertelfinal-Gegner werden, falls die DTB-Auswahl Südkorea bezwingt

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Tropischer Sommer mit neuen Styles für sonnige Tage
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018