Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis - ATP-Tour: Schüttler steht im Achtelfinale von Kitzbühel

...

Tennis  

Schüttler steht im Achtelfinale

15.07.2008, 22:10 Uhr | sid

Rainer Schüttler ist in Kitzbühl eine Runde weiter. (Foto: dpa)Rainer Schüttler ist in Kitzbühl eine Runde weiter. (Foto: dpa) Rainer Schüttler stellt seine gute Form der letzten Wochen weiter unter Beweis. Nach der Halbfinal-Teilnahme in Wimbledon hat er jetzt beim ATP-Turnier in Kitzbühel das Achtelfinale erreicht. Der 32-Jährige, der noch auf eine Nominierung für Peking als Nachrücker hofft, bezwang den deutschen Meister Andreas Beck in der ersten Runde mit 3:6, 7:6, 6:2.

Schüttler, nach dem Rückzug des Italieners Andreas Seppi der topgesetzte Spieler, trifft nun auf den Tschechen Jan Hernych.

Olympia Schüttler träumt von Peking
Indianapolis Becker siegt zum Auftakt

Qualifikant Brands überrascht

Daniel Brands schaffte ebenfalls den Sprung in die nächste Runde. Der Qualifikant besiegte zum Auftakt den Franzosen Eric Prodon 6:3, 6:4. Michael Berrer dagegen scheiterte an Eduardo Schwank mit 4:6, 1:6. Der Argentinier ist nun nächster Gegner von Brands.

Aktuell Weltrangliste der Herren
Aktuell Weltrangliste der Damen

Bachinger und Gremelmayr unterliegen

Eine unverhoffte Chance auf den Einzug ins Achtelfinale ließ Matthias Bachinger ungenutzt. Bachinger rückte als Lucky Loser für Seppi ins Hauptfeld, verlor 3:6, 3:6 gegen den Franzosen Nicolas Devilder. Die Segel streichen musste auch Denis Gremelmayr, der dem Argentinier Leonardo Mayer mit 1:6, 6:7 unterlag.

Erfolge für Petschner und Zverev

Besser lief es in Amersfoort für Davis-Cup-Spieler Philipp Petzschner, der in der ersten Runde einen gesetzten Spieler aus dem Wettbewerb warf. Petzschner setzte sich gegen die Nummer sechs, Florent Serra aus Frankreich, mit 2:6, 6:4, 6:4 durch. In der nächsten Runde trifft er auf den Belgier Christophe Rochus. Im kroatischen Umag zog Mischa Zverev durch ein 6:2, 6:3 gegen Lokalmatador Luka Belic in die nächste Runde ein.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Für traumhafte Nächte: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018