Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Phau lässt Haas alt aussehen

...

Tennis  

Phau lässt Haas alt aussehen

04.04.2016, 09:31 Uhr | sid

Auf dem Weg zu seinem ersten ATP-Titel: Björn Phau (Foto: imago)Auf dem Weg zu seinem ersten ATP-Titel: Björn Phau (Foto: imago) Björn Phau hat überraschend das deutsche Duell gegen Davis-Cup-Routinier Tommy Haas gewonnen und zum vierten Mal das Halbfinale eines ATP-Turniers erreicht. Bei den mit 500.000 Dollar dotierten Houston Championships setzte sich der 29-jährige Hesse mit 6:3, 3:6, 6:3 gegen den 18 Monate älteren Haas durch.

In seinem ersten Vorschlussrundenspiel seit dem Semifinal-Einzug Ende September vergangenen Jahres in Peking trifft Phau auf Wayne Odesnik, der den US-Vergleich gegen John Isner 7:5, 3:6, 7:6 (7:5) gewann. Das zweite Halbfinale bestreiten der Russe Jewgeni Korolew und Australiens ehemaliger Weltranglistenerster Lleyton Hewitt, der seit über zwei Jahren auf einen Turniersieg wartet. Phau hat in seiner nun bereits zehnjährigen Profikarriere noch keinen ATP-Titel gewonnen.


Ausgeschieden Frustrierter Haas stellt sich Sinnfrage

Auch Fish ausgeschaltet

In Houston, wo bereits das Viertelfinale ohne gesetzte Spieler stattfand, war Phau mit einem Überraschungssieg über den an Nummer zwei eingestuften Lokalmatador Mardy Fish gestartet und hatte den Qualifikanten Scott Jenkins bezwungen. Haas hatte zuerst seinen deutschen Davis-Cup-Kollegen Denis Gremelmayr und dann Titelverteidiger Marcel Granollers (Spanien) geschlagen.

Aktuell Weltrangliste der Herren
Aktuell Weltrangliste der Damen

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018