Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Philipp Petzschner verpasst Doppel-Titel

...

Tennis  

Petzschner und Kas verlieren Weissenhof-Finale

18.07.2010, 17:34 Uhr | dpa, dpa

Philipp Petzschner verpasst Doppel-Titel. Philipp Petzschner (re.) und Christopher Kas ziehen im Endspiel den Kürzeren. (Foto: dpa)

Philipp Petzschner (re.) und Christopher Kas ziehen im Endspiel den Kürzeren. (Foto: dpa)

Wimbledon-Sieger Philipp Petzschner hat seinen zweiten Doppelerfolg innerhalb von zwei Wochen knapp verpasst. Mit seinem Partner Christopher Kas unterlag der 26-Jährige dem argentinischen Duo Carlos Berlocq/Eduardo Schwank 6:7 (7:5), 6:7 (8:6).

Den Einzeltitel am Weissenhof sicherte sich Albert Montanes. Der Spanier profitierte dabei von der Aufgabe des Franzosen Gael Monfils beim Stand von 6:2, 1:2 im zweiten Satz. Monfils war im letzten Spiel des ersten Satzes umgeknickt und musste sich danach behandeln lassen. Er war durch die Verletzung im zweiten Satz stark gehandicapt.

"Ich hatte gedacht, nochmals zurückzukommen und auf einen dritten Satz gehofft", erklärte Monfils frustriert. Doch es sei nicht mehr gegangen. Montanes erhielt für seinen ersten Erfolg auf dem Weissenhof 72.000 Euro Preisgeld, ein E-Klasse Cabriolet des Hauptsponsors, sowie 250 Weltranglisten-Punkte. Der 29-Jährige macht dadurch in der Weltrangliste einen Sprung von Position 30 auf 24.

Kein Deutscher im Halbfinale

Die Veranstalter des MercedesCup haben eine gemischte Bilanz gezogen. "Das Abschneiden der deutschen Spieler war für uns enttäuschend", sagte Turnierdirektor Edwin Weindorfer. "Wir warten seit langem, dass es wieder einen deutschen Sieger oder Finalisten gibt." Der ehemalige Wimbledon-Sieger Michael Stich hatte 1991 als letzter Deutscher auf dem Weissenhof gewonnen. In diesem Jahr waren Simon Greul und Florian Mayer im Viertelfinale als letzte deutsche Spieler ausgeschieden.

t-online.de Shop Beamer zu tollen Preisen
t-online.de Shop Grillgeräte zu Top-Preisen
t-online.de Shop Partyzelt: Unser Angebot!

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018