Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Lisicki im Halbfinale nun gegen Scharapowa

...

Lisicki erwartet schwere Halbfinal-Aufgabe

28.06.2011, 20:54 Uhr | sid

Lisicki im Halbfinale nun gegen Scharapowa. Sabine Lisicki: "Ich werde rausgehen und kämpfen." (Foto: AP)

Sabine Lisicki: "Ich werde rausgehen und kämpfen." (Foto: AP)

Als erste deutsche Spielerin seit zwölf Jahren hat Sabine Lisicki das Semifinale der All England Championships erreicht. "Im Halbfinale habe ich nichts zu verlieren, ich werde rausgehen und kämpfen", sagte Lisicki. Und das wird sie müssen: Wartet in der Vorschlussrunde, die sie als erst zweite Wildcard-Spielerin überhaupt erreichte, keine geringere als Maria Scharapowa. Die Siegerin von 2004 machte gegen Dominika Chibulkova kurzen Prozess und gewann in gerade einmal 60 Minuten Spielzeit mit 6:1, 6:1.

Dabei hatte die Slowakin zuvor in Julia Görges und der Weltranglisten-Ersten Caroline Wozniacki aus Dänemark zwei Topspielerinnen aus dem Wettbewerb geworfen. Gegen die Russin hatte Lisicki Ende März in Miami das einzige Duell mit 2:6, 0:6 verloren. "In jeder Runde werde ich noch ein bisschen besser", sagte Lisicki. "Ich muss gegen Scharapowa mein bestes Tennis spielen. Ich freue mich darauf." (Augenblicke: Die besten Schnappschüsse aus Wimbledon in der Foto-Show)

Lisicki auf Grafs Spuren

Nachdem Lisicki im zweiten Satz schon drei Matchbälle vergeben hatte, zog sie unter dem schützenden Dach des Centre Court durch ein 6:4, 6:7 (4:7), 6:1 gegen die französische Weltranglisten-Neunte Bartoli in die Runde der letzten Vier ein. Bei einem Grand-Slam-Turnier war zuletzt Steffi Graf so weit gekommen, und zwar 1999 in Wimbledon. Graf unterlag damals im Endspiel Lindsey Davenport.

Rittner: "Träumen ist erlaubt"

Ein großes Lob bekam der Shooting-Star unterdessen von Fed-Cup-Teamchefin Barbara Rittner: "Hut ab. Wenn man nach drei vergebenen Matchbällen noch gewinnt - das ist schon unglaublich gut." Selbst den Turniersieg traut Rittner ihrer neuen Vorzeigeathletin nun zu: "Träumen ist erlaubt. Es sind ja nur noch zwei mehr." Der elfte Rasen-Sieg in Serie garantiert ihr ein Rekord-Preisgeld von 275.000 Pfund (307.154 Euro) und den Sprung unter die Top 30 der Weltrangliste.

Kvitova und Asarenka kämpfen um das zweite Final-Ticket

Das zweite Halbfinale bei den All England Championships bestreiten Petra Kvitova und Wiktoria Asarenka. Kvitova hatte Swetana Pironkowa aus Bulgarien mit 6:3, 6:7 (5:7), 6:2. Die an Position vier gesetzte Asarenka setzte sich nach nur 1:24 Stunden mit 6:3, 6:1 gegen Tamira Paszek aus Österreich durch. Die Weißrussin nutzte den zweiten Matchball und machte damit ihren ersten Halbfinaleinzug bei einem Grand-Slam-Turnier klar. Das Spiel war auf Court eins beim Spielstand von 1:0 wegen Regens abgebrochen und auf dem überdachten Centre Court fortgesetzt worden.


Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018