Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennisspielerin Sabine Lisicki war in Lebensgefahr

...

Lebensmittelvergiftung: Lisicki war in Lebensgefahr

03.11.2011, 08:47 Uhr | t-online.de

Tennisspielerin Sabine Lisicki war in Lebensgefahr. Sabine Lisicki in Aktion (Quelle: imago)

Sabine Lisicki in Aktion (Quelle: imago)

Sabine Lisicki ist in diesem Jahr in der Tennis-Weltrangliste um 200 Plätze auf Rang 18 geklettert, sie stand im Halbfinale von Wimbledon. Es war ein grandioses Jahr für die 22-Jährige, allerdings gab es auch ein Schock-Erlebnis: "Es war eine lebensbedrohliche Situation", sagt Lisicki im Interview mit der "Bild" über die Ereignisse in China.

Beim Turnier in Peking Anfang Oktober hatte sie Fleisch gegessen und sich dabei eine Lebensmittelvergiftung eingefangen. "Ich habe mich endlos übergeben und musste gleich ins Krankenhaus." Auch fünf andere Spielerinnen hatte es erwischt, doch im Fall von Lisicki war es besonders schlimm: "Die Ärzte haben Panik bekommen, als ich im Krankenhaus gelandet bin. Ich war extremst dehydriert, fast bewusstlos."

"Ich war noch nie so schwer krank"

Inzwischen geht es Lisicki wieder besser, topfit ist sie aber noch lange nicht: "Alles ist so anstrengend, der ganze Körper wurde entwässert. Ich war noch nie im Leben so schwer krank. Noch nie." Beim letzten Turnier der Saison in Bali wird sie trotzdem antreten, jedoch ohne große Erwartungen. Sie befinde sich "noch im Aufbau".

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Für traumhafte Nächte: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018